Aktuelles

 · News
 · Gallery !!
 · Download
 · Forum
 
 

B-LAN XVIII
Endlich 18!
13.-15. Sep 2013

 · Infos
  - CLAN Areal
  - V.I.P. Info
  - Gigabit
 · Anmelden
 · Gästeliste
 · CLAN-Liste
 · User-Map
 · Sitzplan
 · Bewerten
 · Location
 · Anfahrt
 · Turniere
  - WWCL
  - Karaoke
  - Wii-Contest
  - Modding
 · Cocktailbar
 · Sponsoren
 · Checkliste

 · NetORGA
 · Link2Us
 · Netzwerk
 · User Server


Wichtiges

 · Kontakt
 · AGB
 · Voten
 Passwort vergessen

 · F.A.Q.
 


Verleih

 · Verleih
 

Beiträge

im Forum


Bewertungen nur bis 16.10.2013 13:30 Uhr möglich!

Party: Böhlen LAN XVIII


Diese Party wurde von 66 Gästen bewertet.
Gesamteindruck
Gut plus

Kategorie Wertigkeit Bewertung
Netzwerk 15% Gut
Strom 15% Sehr gut plus
Location 10% Sehr gut
 - Erreichbarkeit 15% Sehr gut
 - Parkplätze 20% Sehr gut plus
 - Aussehen / Ordnung 10% Sehr gut
 - Hallenklima 20% Sehr gut minus
 - Sitzplätze 20% Sehr gut
 - Schlafmöglichkeiten 15% Gut plus
Organisation 15% Sehr gut minus
 - Einlass 20% Sehr gut
 - Service 30% Sehr gut minus
 - Kompetenz 50% Gut plus
Präsentation 10% Befriedigend plus
 - Beamernutzung 60% Befriedigend plus
 - Showprogramm 40% Befriedigend minus
Turniere 15% Gut
 - Anzahl 20% Sehr gut minus
 - Organisation 50% Befriedigend plus
 - Preise 30% Sehr gut
Catering 10% Sehr gut minus
 - Auswahl 20% Sehr gut minus
 - Preis 30% Sehr gut
 - Geschmack 30% Sehr gut minus
 - Schnelligkeit 20% Sehr gut minus
Game Server 10% Gut minus
 - Anzahl 50% Gut minus
 - Konfiguration 50% Gut minus
 
Summe: 100% Gut plus

=]SuKoLe[= Speedster
Wie immer ne geile LAN!
=]GC[= *HoG* Snoopy
Persönliche Bewertung:


Bis auf die schwierigkeiten mit BF3 gibt es nix zu meckern denke.
Zumal das BF3 erstmalig bei der lan lief hat es denn ja doch noch geklappt.
Zu Catering muss ich sagen das es erstmalig war das man sein essen in weniger als 2 min hatte , zumindest bei mir.
Kann mich noch an zeiten erinnern wo man gut 30 min warten musste.
Negativ ist die auswahl zum essen. Schnitzel wurde rausgenommen , und pommes noch immer ein desaster.
Gyros selbst war ok.

Ganz lieben dank wieder für den seperaten strom zum hause =]GC[= :)

Hoffe die Lan wird nächstes Jahr mal wieder etwas voller, da mir dieses Jahr sehr rar vorkam.

FAZIT GESAMT : OK wie immer ;)
FsXavier
Ich war nicht so zufrieden mit der Akustik und die Beamer waren etwas schlecht.

Also man konnte schlecht von unserer Position drauf blicken.
Die Akustik war aber durchweg mies, ich konnt nichts verstehen was gesagt wurde. Ich bitte darum dran zu arbeiten!

Der Bringservice war interessant und auch dieser Trageservice beim Einlass geniale Idee.

Strom war von den Verteilern her etwas wenig gesäht bei uns und auch die Lanschnittstelle ebenfalls nen ticken weit entfernt eventuell etwas anders aufstellen.

Sonst insgesamt keine Kritik.
Dennis
Persönliche Bewertung:
Definitiv eine der besten LANs, auf der ich in den vergangenen 10 Jahren gewesen bin, dafür grosses Lob! Die Location ist für eine LAN absolut spitze, gross, viel Platz sowohl drinnen als auch draussen, in sehr gutem Zustand, den Teppich im inneren habe ich als äusserst angenehm empfunden aufgrund der (Tritt)Schalldämmung, das Raumklima war immer gut bis sehr gut.
Die Turnierorga war absolute spitze (Gruss an Godzn :D), das es sowohl 1on1 als auch 2on2 in good old C&C Generals gab war vor der LAN eines der ausschlaggebenden Punkte fürs kommen !
Um die (wenig) verbesserungswürdigen Punkte zu nennen:
a) Internet für die Internetspiele (steam etc.)
b) die Beamer sollten in der Nachtpause zwischen 4-10 Uhr mal ausgeschaltet werden (die meisten haben ja am Platz gepennt). Ausserdem sollten sie für ausgewählte Finalspiele für eine Übertragung in den Turnieren genutzt werden am Samstag Nachmittag/Abend, ggf. muss man natürlich seitens der Turnierorga dann nur schauen, dass die teilnehmenden Spieler das nicht vom Platz einsehen und vorteilhaft ausnutzen können, ggf. mit einer Werbe/Plakatwand die man dann neben dem Platz o.ä. aufbaut und ggf. kontrolliert ein Orga auch. (Also mehr was fürs 1on1).

Ansonsten nur schade, dass die LAN so weit im Osten ist, aber wenn der Termin passt stehen die Chancen gut, dass es nächstes Jahr ein Wiedersehen gibt ;-)
.:v3:. Mausi
War ganz ok ;)
{-BFG-} Psycho
War jetzt schon meine 8. oder 9. B-Lan.

Und bis auf das große Thema Internet war es wie immer Super!

Hallenklima war dieses mal sehr angenehm, was sicherlich an der Außentemperaturen lag.

Der neue Pizza Service hat unserem Tisch um längen besser Geschmeckt als die letzten Jahre, auch das Bestellen zu festen Lieferzeiten fand ich eher Positiv als negativ!

Netzwerk war sehr stabil und gab keine Ausfallerscheinungen.

Zum Thema Internet, da ich hier auf dem Dorf auch das selbe Problem habe mit der Anbindung weiß ich wie schwer es ist daran was zu ändern.

Schade das das mit dem Richtfunk nicht geklappt hat, Aber da ist das B-Lan Team sicher machtlos.

Das BF3 Turnier war so nicht wirklich spielbar, bis mal alle 10 die Verbindung Aufgebaut hatten hat es ewig gedauert, und im Spiel hatten dann auch mehrere einen disconnect. Von den Laggs ganz zu schweigen.

Ihr solltet euch , Meiner Meinung nach, echt nach ner anderen Location um schauen.
Die Halle ist zwar nahezu Perfekt für ne Lan, aber da die neueren und zukünftigen Spiele wohl LEIDER alle Online zwang und kein Lan Modus mehr haben werden ist eine schnelle Internetanbindung zwingen notwendig.


Ansonsten seh ich schwarz für die Zukunft der B-Lan da die User zahlen weiter stark zurückgehen werden.

Für uns ist das eine Gelegenheit das man sich, wie schon seit 9 Jahren, einmal im Jahr alle wieder sieht und daher kein Hinderungsgrund zur Lan zu kommen wenns kein I-Nett gibt,
jedoch wäre es schon Interessanter gewesen auch mal gemeinsam ein Aktuelles Spiel zu Spielen.

Grüße {-BFG-}Psycho

K0rN
Und täglich grüsst das Mrumeltier! Wie immer Supergeile Lan, mit, wie immer, den selben Problemen bei den Onlineturniernen :X
GSG Frechdachs
Persönliche Bewertung:
Ohne inet kann man keine neuen Spiele spielen !
Zu spät Info das es wohl kein inet gibt, daher sehr unzufrieden !

Für mich hat sich die böhlen LAN damit erledigt.
-=[SoD]=- stifler
Alles in allem fand ich die Lan wiedermal ziemlich gut gelungen.

Pro:
- Location war wie immer gut
- Admins nett
- Catering gut
- Sonderprogramm (Wii, Tischkicker, etc) ziemlich vielfältig und gut
- Sitzplätze waren gut vorbereitet
- Preise waren Mega (mir hat auch die Verteilung recht gut gefallen)

Contra:
- zunächst kein Internet und bei vielen Turnieren keine Chance zu spielen
- als Internet da war, waren die Pings leider immer noch bei 100 :/
- wenig los auf den Publicservern (eher Kritik an den Usern als an den Orgas)
- keine Turnierserver vorhanden
- Turnierzeiten wurden von einigen Teams missbraucht

Fand es zum Teil erbärmlich, dass manche Teams sogar in der ersten Turnierrunde eine 10h Verzögerung hinbekommen - und das beim Offline Spiel CoD2!

Auch sehr schade, dass der Internetprovider vorher abgesprungen ist, vielleicht gibt es hierfür nächstes Jahr eine Lösung.
Hoffe auch, dass die Userzahlen wieder steigen werden, die Location wird schon fast zu groß mittlerweile :(

Fazit: Nächstes Jahr wieder!
-=>{FB}<=-@Firebirdxy
Persönliche Bewertung:


Im großen und ganzen hat mir die Lan wie jedes Jahr sehr gut gefallen

Das Catering Angebot vom neuen Lieferdienst war ok allerdings war die Qualität und die langen Wartezeiten (Lieferung aller 2 Stunden mit einer Stunde Voranmeldung)
waren nicht so toll.
Bei dem alten Lieferanten dauerte es gerade mal 30 min von der Bestellung bis zur Lieferung.
Ebenso die Qualität beim alten Lieferanten sah sie annähernd wie auf dem Prospekt aus beim neuen Lieferanten keines weg weit davon entfernt
Wir hatten bei beiden Lieferdiensten bestellt.

Das Show programm fand ich diesmal ehr düftig bis auf den Computerweitwurf

Ich werde aber auf jedenfall auch wieder nächstes Jahr dabei sein

Kobi
Persönliche Bewertung:
nach den anfänglichen schwierigekeiten mit den internet war es wie immer geile 3 tage.
für die beamer nutzung würde ich mir wünschen zumindest einige final spiele zu zeigen zumindest von den großen/ haupttunieren.

alles in allen war es wieder eine schöne zeit und was ist schon ne lan ohne probleme
PaddyFX
Persönliche Bewertung: Dies war meine dritte Böhlen Lan die ich besucht habe, aber leider auch die, die mir am wenigsten gefallen hat.

Den Kritikpunkten der anderen schließe ich mich an. Evtl. lag es wirklich mit daran, dass es sehr wenig Site Events gegeben hat, ne "Nacksche" zum Samstag Abend hätte ich mir auf jeden Fall gefallen lassen.
So dümpelten die Tage und Nächte so dahin, ewiges warten, dass mal nen Turnierspiel beginnt oder weitergeht.

Und wenn`s mal weiterging kam das Geplärre aus den Lautsprechern. Wie weiter unten schon geschrieben wurde bräuchte der "Zufallsgenerator" mal nen Update, es sind irgenwie immer die gleichen Gesichter zu sehen die zufällig was gewinnen (anscheinend kennt man sich wa?).
Ich finde auch die Bühne da hinten in der Ecke nicht besonders vorteilhaft. Als diese noch Zentral stand hatte das ganze irgendwie mehr style.

Das Spiele auf ner Lan einen Onlinezugang brauchen ist natürlich auch so ne Sache. Ich denke, gerade das jüngere Publikum fragt sich, warum es da noch zu einer Lan gehen soll, wenn`s von zu Hause stressfrei funktioniert. Mal sehen, in welche Richtung sich das Entwickelt.

So, zum Schluss bleibt mir noch zu sagen, dass es trotzdem Spaß gemacht hat, viele nette Leute und gleichgesinnte waren am Start. Essen war Prima und die Orgas und Helfer haben sich Mühe gegeben.

Wünschen würde ich mir, dass man im Vorfeld schon ungefähr weiß, bei welchem Spiel man was gewinnen kann. Ich stand 2 mal auf dem Podium und bin mit nem AMD Furzkissen und nem Buch unterm Arm nach Hause gefahren.
Naja, ich bin sicher nächstes Jahr nochmal dabei und schaue, was sich die Orgas hier so angenommen haben.
Achja, Finals etc. gehören auf den Beamer!

Bis dahin!
-=[SoD]=- Hoppel
Persönliche Bewertung:
AAAAALSO, nach 2 Tagen arbeiten ist es nun endlich mal an der Zeit eine Bewertung abzugeben :)

Wie einer von euch hier bereits geschrieben braucht man die positiven Punkte nicht erwähnen, diese sind ja schon gut, aber nun zu den negativen:

- Turnierzeiten... BITTE ändert dies, es kann nicht sein das Leute 4h und mehr ( bei uns waren es 8 stunden bis wir unser Finale spielen konnten) warten müssen. Klar kann man sich bei diversen anderen Tätigkeiten die Ihr möglich gemacht habt austoben, aber ist das Zweckmäßig? Bitte ändert die Coins oder macht einen Zeitplan so, dass maximal eine stunde gewartet werden KANN /muss, bis ein Team ein LOOS bzw. WIN bekommt.

- Thema Internet, kann und will ich nix zu sagen, ich bin auf ner LAN , da brauch ich das ne... Ihr könnt nix dafür das die ganzen " neuen" Spiele Internet benötigen, ich hoffe für euch und für die Leute die Ihr dieses mal nicht wirklich glücklich machen konntet einer Verbesserung! :)

- Zitat:
"Tunierauswahl war wieder ein wenig oldscool :P Mir fehlen irgendwie die neuen CoD Teile."

- Die neuen benötigen einfach Internet oder? und im übrigen kann man sich nicht beschweren, es waren glaube um die 16 Teams in CoD2 angemeldet... also " das es keiner spielt, ist gelogen...


-----------------------------------------------------------
"Public war ja mal garnichts los ... Die Publicserver wurden eigentlich nur von Besuchern gestellt ... Das ist für mich mit der größte Minuspunkt, da ich nicht so der Tunierspieler bin und all meine Coins aufbrauchen muss. "

- habe HLSW angehabt und ich sah echt sehr sehr wenige Public spielen Wieso also müssen die Orgas Public Server stellen, wenn es schon USER Server gibt...^^
------------------------------------------------------------------
- Minuspunkt noch, Beamernutzung... wieso macht ihr keine " live " Streams der Spiele.. oder lasst mal paar demos von den Finals laufen, damit sich leute die Abends eh Langeweile schieben mal paar Finale spielen anschauen können. Oder Ihr macht als Infos das jetzt die und die SPiele bei dem und dem gespielt werden, hätte den einen oder anderen auch mal über den Bildschirm geschaut =)

- einer schrieb hier, gegenüber der Bühne war die Tür immer auf... Du kannst mir ne sagen das es sooo Kalt war wir saßen direkt an der Tür und es war teilweise so warm, sodass die Tür eine gute Abwechslung zum Klima war =)

- Will jetzt nicht unzufrieden erscheinen, aber das nächste mal BITTE POKALE!!!! ich mag diese Medaillen nicht, die sehen hier in der Vitrine nicht wirklich toll aus ;)

- Ein Lob nochmal an alle Orgas und vor allem die jenigen, welche die Sponsoren rangekarrt haben... SPITZE WIRKLICH... WEITER SO =)

An sich eine tolle und gelunge LAN... hat Spaß gemacht die alten sowie neue Gesichter zu sehen. Mein Team und ich werden jedenfalls bei der nächsten LAN dabei sein, bis dahin haltet die Ohren steif, machts beste draus und man schreibt sich... :)

lg Hoppel

Ich hoffe es werden zur nächsten wieder die " alten" Spiele angeboten so dass die Oldshool´er unter uns wieder ihren SPAß haben werden :)
cng. aPo
Durch die inet probleme kam es zu großen unmut unter den Spieler. ggf Location wechseln oder das mit dem I-net stabiliesieren.

Regelwerke fehlten bzw. waren schwammig vormuliert bzw. falsch. siehe BF3.

Spieleadmins haben vom Spiel (BF3,COD2) keine Ahnung. Soll bedeuten es fehlte das Wissen über aktuelle Regeln, Servereinstellungen und ggf. Nachweisverfahren von Protesten.

Wünsche mir für das nächste mal einen Aufbauplan bzw. Ablaufplan. Damit am stück gearbeitet werden kann und so ggf. Freitags Vormittag Server, I-net etc getestet werden können.

Spreche dies nochmal an. Da beim Aufbau ja schon die Tische rein gebracht und zum "abladen" gefordert wurde. Bevor die Matten auslagen. Dabei geriet ich auch mit Sauron aneinander. Zitat: Das können wir gleich vor der Tür klären. Sry aber ich war geschockt als ich erfuhr das er ein ORGA ist. Löckchen meinte ja auch das das mit den tischen nicht I.O. ist. Daher nen plan und man weis die Reihenfolge. Auch wenn Eisi sagte es lief gut beim Aufbau. Ja am Amfang schon. bis ca. alle Matten lagen dann verschwand iwie fast ne hälfte. So kam es einen vor. Großes Lob an Auti ( hoffe richtig geschrieben) warst dieses mal sehr gut beim Aufbau / Netzwerk vorran gekommen.
GSG Vampir
Persönliche Bewertung:
Das es mit dem Internet nicht so klappt wie angekündigt, hätte zeitnah bekannt gegeben werden müssen. Vielen kamen so auf die LAN und konnten dann nicht das spielen was die wollten. Das war sehr unfair ALLEN gegenüber. Es gab keine richtigen Public Server für andere LAN Games. (In Böhlen damals stand die ganze Treppe voll) Nur ein paar die von CLAN selbst mitgebracht haben. Die Stimmung war im Keller. Auch die Spiele die dann organisiert wurden um die Preise unter die Leute zu bekommen haben daran nichts geändert. Mal ehrlich. Leute bekleben und einen Kanister halten ist nicht sehr einfallsreich!!
Schaut mal bei der ehemaligen LAN Nation, was dort organisiert wurde als Unterhaltungsprogramm.
Für mich wird dies die letzte BLAN gewesen sein, und ich vermute vielen anderen geht es auch so!!
=45= Peiper
Persönliche Bewertung:

An sich war es wieder eine schöne Lan mit vielen tollen Momenten und vor allem Exkrementen auf den Toiletten...

Folgendes war gut.: - Location ist sehr schön und modern sowie gut ausgestattet (viele Sanitärbereiche, Dach kann geöffnet werden etc.)
- Das Essen ist sehr lecker vor allem die Bürger sind ein Muss für jeden Stammgast
- Die Organisatoren sind im Vergleich zu den letzten Jahren freundlicher und relaxter gewesen (einige waren es natürlich auch vorher schon =))
- Es ist sehr viel Platz vorhanden und man ist sich nicht auf die Füße getreten
- Lankabel waren schon am Platz vorhanden
- diesmal gab es keinen Stromausfall zumindest keinen der mich betroffen hat =p
- Es waren die besten Preise seit langem da
- genug Möglichkeiten seine Zeit anders als vor dem Rechner zu verbringen

einen negativen Beigeschmack gab es durch folgende Dinge.:

- wir mussten sehr lange auf funktionierende Cod Server warten (ist jedes mal der Fall nur das es dieses mal noch länger gedauert hat...) - ist es nicht möglich im vorhinein zumindest für die Spiele
ohne Internetverbindung funktionierende Server aufzusetzen? Ich bin zwar kein Fachmann was das angeht aber das ist doch eine wesentliche Vorraussetzung für eine funktionierende Lan. Ohne
Server läuft halt nix und man kann sich nicht immer auf private Initiativen verlassen =/
- Vielleicht hatten wir Pech aber immer wenn wir Tuniere zu spielen hatten kamen irgendwelche Lautsprecherdurchsagen daher die man ehh nie richtig verstehen konnte. Es wäre besser solche
Durchsagen entweder vor den Tunieren zu machen oder in Pausenzeiten abzuhalten aber nicht in einem Spiel wo es auch auf die korrekte Wahrnehmung von Geräuschen ankommt
- Schade das es keine Striptiesshow gab, war irgendwie Standart in den letzten Jahren (Ok das letzte mal war es eher eine Sado-Maso Show mit Bühne abfackeln gewesen =0)
- eventuell müsste der Zufallsgenerator mal geupdatet werden...
- wie oben schon erwähnt waren die Preisankündigungen sehr schmackhaft. Nur hab ich persönlich nicht viel davon gespürt. Ich weiß einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.
Ich freu mich auch richtig über Preise. Aber nach 2 Maintunieren auf dem Podiumsplatz mit Gewinnen im Wert knapp über dem Eintrittspreis nach Hause gehen zu müssen war schon etwas
beschämend. Da fragt man sich glatt für was man spielt?! Das gewisse Preise vorab durch die Sponsoren einigen Turnieren zugeordnet werden ist die eine Sache. Aber ich glaube diesmal gab es so
viel zu gewinnen, dass mehr möglich gewesen wäre. Aber zumindest hab ich jetzt ein Buch über Bild Leserbriefe und Plastikstecker zum befestigen von Lüftern und nen überdeminsioniertes
Furzkissen von AMD u.ä.! Es gab Leute die hätten nen Einlaufswagen für ihre Preise gebrauchen können =/
- die Toiletten waren nach einem Tag ziemlich vollgeschissen und unhygiensch

Mein Fazit.: Eine schönes WE unter Gleichgesinnten. Bei den Preisen keine Transparenz. Es wurde mehr gekleckert als geklotzt. Da bleibt einem nur der Spass am Spiel...
| 48hLan | Koffein2k
Das war jetzt meine 6. Lan oder so bei euch, aber ich muss sagen, dass es auch nicht das die beste von euch war.

Ich zähle mal nur die negativen Punkte auf ... positive Punkte braucht man ja nicht verbessern :P

Tunierplanung war wieder einmal chaotisch ... manche Tuniere sind VIEL zu spät gestartet und beim Zeitplan wurde nicht durchgegriffen.

Tunierauswahl war wieder ein wenig oldscool :P Mir fehlen irgendwie die neuen CoD Teile.

Public war ja mal garnichts los ... Die Publicserver wurden eigentlich nur von Besuchern gestellt ... Das ist für mich mit der größte Minuspunkt, da ich nicht so der Tunierspieler bin und all meine Coins aufbrauchen muss.

Die Besucherzahlen nehmen leider von Jahr zu Jahr weiter ab. Das liegt wohl am meisten daran, dass keine jüngeren Spieler "nachrutschen", da diese kein CS1.6 oder CoD2 mehr kennen :P Also bietet mal mehr neue Spiele an, dann kann es vielleicht wieder besser werden.

Showprogramm war wohl eher ein Geldsache

MfG Koffe
sCe_Bernde
Persönliche Bewertung:
Ja auf jedenfall hat die Peepshow hat gefehlt. Wenn die 2014 nich da is komm ich nich! Die Bürger waren sehr gut und zu einem guten Preis. Im großen und ganzen is es ne perfekte Lan gewesen! Weiter so!
-TI- SHiBBi
Persöniche Bewertung:

Es war das erste mal das ich mit meinem Team bei dieser LAN war und es war höchstwahrscheinlich auch direkt das letzte mal!

Aber zuerst mal das gute:
Die Location war wirklich top! Leicht gefunden, genügend parkplätze, alles in einem gepflegten zustand, sehr gute Schlafmöglichkeiten und es gab genügend Turniere aller Genre.

Und jetzt das schlechte:
- Das Internet war erst am Abend des zweiten Tages vorhanden und dann auch nur für die Teilnehmer der Online Turniere. Diese mussten sich dann aber alle zusammen eine 3MBit Leitung teilen, was das spielen selbstverständlich unmöglich machte.
- Die 2 Beamer, die permanet liefen, wurden nicht sinnvoll genutzt. Die meiste zeit lief da ein und dieselbe Bildershow oder irgendwelche Game-Trailer. Das wichtige (Infos und News vor Ort) waren viel zu selten zu sehen.
- Alle Lautsprecherdurchsagen waren unverständlich

UND JETZT DAS WICHTIGSTE
- Die meisten Orgas (natürlich nicht alle!) waren unfreundlich, generft und/oder überfordert.

Beispiel:
Als wir am letzten Tag versucht haben mit dem "Smithers" etwas zu klären kam er uns mit einer art und weiße entgegen die uns echt sprachlos gemacht hat. Herablassend, unverschämt und einfach nur asozial und das obwohl wir einfach nur ganz normal mit ihm gesprochen haben. Was soll das denn bitte? Wie kann man sich als einer der Hauptverantwortlich nur so unreif im Gespräch mit seinen "Gästen" benehmen? Letztendlich wurde er allerdings dann doch noch vernünftiger.

Und zu unserer "Komplikation" beim Battlefield 3 Turnier, wo vorher eindeutig abgeklärte Sachen, nach dem Ende des Matches nach belieben wieder verworfen werden und die Unschuldigen als unverschämte Betrüger dargestellt werden, will ich jetzt noch nicht mal was sagen. Da uns andere Teams schon darüber aufgeklärt haben, dass dies dort öfters vorkommt. Da ist es auch selbstverständlich das wir dafür nicht einmal eine einfache Entschuldigung von einem der Verantwortlichen gehört haben...
Kommentar des OrgaTeams:
die 3MBit/s Leitung war nur über den Proxy erreichbar den man selbst eintragen musste. Zwei der drei 6Mbit/s Leitungen wurden für je 50% der Gäste genutzt (HTTP(s) Traffic) den u.a. Steam / Origin zum download nutzen. Online Turniere wurden über eine LTE Verbindung von O2 (LTE hat Pingzeiten unter 40ms) realisiert welche mit 50Mbit/s Down und 22Mbit/s Up aufgebaut wurde. Zu Smithers: Aufgrund dieses zu diesem Zeitpunkt von eurer Seite absolut notwendigen Gespräches verzögerte sich dann die Siegerehrung um 15min. Gern hätte ich danach das in einer ruhigeren Atmosphäre geklärt.
=]GC[= Master Blaster88
Persönliche Bewertung:
ich fand alles im ganzen super hat mega spaß gemacht freu mich schon auf nächstes jahr :)
=]GC[= Stalker1000
Persönliche Bewertung:Alles war i.o. Stripperin hat man sich endlich gespart,
die braucht eh keiner.
SternbF@R troep
Persönliche Bewertung:
Verehrtes Orga Team,
wir danken euch herzlichst uns ein so schönes Wochenende beschert zu haben, welches wieder weit mehr war als eine schlichte Lanparty. Wir haben auf der Heimfahrt etwas philosophiert.
1. Früher wurden die 16 jährigen von Ihren Eltern gebracht und auch sonst waren viele junge Leute dabei. Jedes Jahr werden es weniger dieser jungen Generation, die Leute auf so einer LAN sind ähnlich wie wir in der Masse zw. 30 und 40. Dieser Trend ist ärgerlich, da die jungen Leute nun an Ihren Internetverbindungen zu hause sitzen und nur noch alleine online zocken. Die werden die vielen schönen Seiten eines solchen Events nie kennen lernen.
2. Seit 3 oder 4 LANs zocken wir dieselben Spiele, da neue Games nur noch mit Online-account oder überhaupt nur online funktionieren und Leute wie wir davor zurückschrecken. Neue Spiele ohne LAN-Modus gehen uns völlig ab.
Dieses mal haben wir glücklicherweise TeamFortress2 für uns entdeckt, was einfach Spass macht. Vielleicht sollten solche Spiele die etwas Abwechslung bringen, allerdings etwas unbekannter sind, irgendwie so als Spaßturnier gespielt werden. (ähnlich BlobbyVolley aber eben immer ma was neues)
Das soll aber alles als konstruktive Kritik gedeutet werden.
Auf alle Fälle ein Programm, was man für das Geld sonst nirgends bekommt.
War super, bleibt gesund, bis nächstes Jahr.

SternbF@R

bLackiii
Persönliche Bewertung:Alles im ganzen sehr gut :D
Bis nächstes Jahr :D
| 48hLan | L!c3d
Persönliche Bewertung:
War wieder ganz ok :)
auser die updates naja fr.13.halt
pLcL BlueStar
Persönliche Bewertung:
--- Über 9 Stunden blendende Scheinwerfer, die beim 3-ten Nachfragen dann doch nach unten gerichtet worden.
Dadurch war die gewohnte Gemütlichket wiedergestellt.


--- Unklare Endzeit
13:30 ???
Wir wurden 11:45 Uhr gebeten bitte schonmal die Rechner abzubauen
Haben zusammen 160 EUR bezahlt.....
Netzwerkverbindung wurde 12:15 einfach gekappt !!!

--- nur mittelmäßige Organisation für Flatout2 über News


--- es waren keine Schlafzeiten eingeplant bzw. unklar
schlussendlich nach mehreren Nachfragen wurde dann von 4-10 Uhr eine allgemeine Pause eingelegt


---es war insgesamt etwas zu dunkel
Tischlampen waren nötig


---vom Eingang gegenüber der Bühne hatte man häufig kalte Luft im Nacken
es hat gezogen
Einige von uns hatten leider keine Pullover mit


--- die 1on1 Turniere sind ziemlich zeitaufwendig geplant
bspw. Trackmania hätte viel schneller gefahren werden können!??


--- einige Leute haben die Chatfunktion kritisiert
die hilft kaum
bzw. bemerkt man eine erhaltene Nachricht kaum
HolyBartender
Die notwendigen online Verbindungen für Games sollten nächstes mal zum Start stehen und nicht am 2.Tag Abends. Schade das einige Events ausgefallen sind. die wenigen Toiletten sind für >500 Leute etwas knapp und schnell verdreckt..
w00t! casino
Persönliche Bewertung:

+ Location
+ Gute Stimmung
+ lecker Essen, Trinken
+ viele Sponsoren & Preise

-------------------------------

- (sogut wie kein) INTERNET!!!
- Turnierüberschneidungen und Turnierbäume die Nachts nochmal erweitert werden. Ich sag nur Dota...
- fehlendes Kulturprogramm
- teilweise mangelhafte Serverkonfigurationen
Maze
Persönliche Bewertung:
Hebt bei der nächsten LAN mal die Credits der Turniere an. Die Organisation leidet nämlich, wenn manche 4 Turniere gleichzeitig spielen...
von Lindemann
Persönliche Bewertung:

+ gute Location
+ prima Stimmung
+ Catering
+ Orga

- kein Internet (das größte Problem für eine LAN in der heutigen Zeit)

In der heutigen Zeit und den aktuellen Spielen, ist ein gemeinsames Zocken ohne Internet nicht (eingeschränkt)möglich.
Man spielt von Jahr zu Jahr immer nur die gleichen Netzwerkfähigen Spiele....
Das ist ziemlich frustrierend...
snc
hey guys, wie immer ein schoenes wochenende. man merkt, dass ihr jahr fuer jahr besser werdet. ich druecke die daumen, dass naechstes jahr alles besser laeuft - auch im sinne von externem internet.

gruß an smithers!
-=[SoD]=- Talos
Persönliche Bewertung:

- mussten 7 Stunden auf unser CoD2 Turnier warten was nur 20min geht
- leider keine Strip Show, aber bei der Anzahl von Usern ist es verständlich
- slushy, Lan-Burger und Frühstück Super


Im großen und ganzem war es okai, normales Lan feeling halt!
Wäre nächstes Jahr wieder dabei!
Weiter so, das nächste mal bissl mehr druck, so dass auch mehr leute kommen!

MfG
-=[SoD]=- DaHotPussey
Persönliche Bewertung:
War im grossen und ganzen alles inordnung, leider kein stripperin aber waren auch zuwenig zocker vorhanden. waren ja noch genügend plätze frei- ich hoffe nächstes jahr is wieder ausverkauft.
µ´s-lee | Contor
Persönliche Bewertung:
von meiner Seite gibt es eigentlich nichts zu mecker. Wenn nächstes Jahr die Online Tuniere gleich reibungslos ablaufen ist die LAN perfekt und ich freue mich schon auf die nächste.
Bifroest
Persönliche Bewertung:
Alles in Allem, mal wieder eine gelungene Lan, jedoch hat mich angekotzt, das es wiedermal viele User gab, die Ihre Spieleclienten nicht schon vor der lan geupdatet haben, sodas sie zur lan anfangen mussten und damit wertvolle resourcen der Inet-Leitung verbraucht haben.
eSp4u Luk
Persönliche Bewertung: Spitze.

Bitte nie wieder diesen Autoclose der Matches aktivieren, wenn der Zeitplan nicht haltbar ist.
Jas0n
Persönliche Bewertung:
Das war meine (wievielte eigentlich?) LAN in dieser Halle. Glaub seit der Lanwirtschaft 7 bin Ich hier vertreten gewesen und bisher auch bei allen BLANs (Spergau Lans) hier dabei gewesen und leider war es dieses mal auch die chaotischste und schlechteste seit langem.
Erst sind keine Turnierserver konfiguriert und die Gäste müssen da aushelfen, dann funktioniert Online erst gar nicht und später dann plötzlich ohne murren und schnell.
Es ist für euch auch nicht einfach mit den ganzen Online Games und Ich weiß nicht ob diese Halle in der heutigen Zeit noch dafür geeignet ist ein solches Event mit 300 Spielern wovon vllt. 50% BF3, LoL, Dota oder WoT spielen wollen, abzuhalten.
Gibt es nicht in der Gegend, vllt. auch rund um Böhlen, eine Alternative?!

Versteht mich nicht falsch, Ich mag die Halle und Ich werde wiederkommen, chaotisch war trotzdem einiges.

Auch das wieder in einigen Turnieren die Turnierpause vergessen wurde einzupflegen und erst nach DREI maligen nachfragen das ganze auf 4Uhr zurück gesetzt wurde, zeugt nicht von Kompetenz.
Dann wurden unsere Teams zum Spielen getrieben und mussten dann noch teilweise 1h auf den Gegner warten. Sorry aber wenn der Orga sagt spielen und der Gegner nicht bereit ist, dann muss dieser Gegner gedefft werden.

Btw. hat jemand die Public Server gefunden? Wo sind die Zeiten hin bei denen am Beamer noch angekündigt wurde: "Jetzt alle auf den und den Server" und wir haben mit teilweise 120 Leuten auf nem BF 1942 Server gezockt.
Wir haben uns dann irgendwie anders beschäftigt.

Für das Catering muss Ich euch und vor allem dem Betreiber der Gaststätte ein Lob aussprechen. Nette Leute an der Theke, deutlich flotter als im Vorjahr und die Preise sind auch vollkommen in Ordnung. (War der Lanburger im letzten Jahr nicht noch 3,50€) :Daumen Hoch:

Das zweite Lob geht an die Sponsorensucher! Spike hat das schon immer gut gemacht aber Ihr habt in diesem Jahr den Vogel abgeschossen! So viel zu organisieren muss in der heutigen Zeit echt schwer sein. Ganz dickes Lob an euch!

Das Netzwerk und der Strom rannte auch wie eine eins, danke an Outi. Das mit dem INet übst du aber nochmal ;)

Um mein Geschriebsel mal zusammen zu fassen:
LAN im qualitativen Mittelfeld, schlechter als in den Vorjahren mit vielen Problemen und viel Lehrlauf, aber mit vielen bekannten Gesichtern und netten Menschen, einem sehr guten Catering und vielen tollen Preisen!
=RIPs= Aaron A Aaronson
Persönliche Bewertung:
An und für sich ne echt geile Lan.
Nur organisation vom lolturnier war teilweise ne farce. erst heist es kein looserbracket dann erfährt man plötz was weis ich um 10 oder 11 das es doch n looserbracket geben wird. soll jetzt nich an euch liegen aber jeder weis das lol ne runde auch ma ne stunde gehen kann waren zumindest unsere letzten 2 spiele jeweils und best of one is bei lol so ausgekräftig wie das papier wie die regel drauf steht nämlich nicht wirklich deshalb war es ein wenig schade das lol erst am samstag nachmittag gestartet hat und somit bloß best of one zeitlich möglich war.
Und die leute die sich trotz regeln erst ma nochn 300mb patch ziehen mussten war auch nich so toll und das bloß dafür das man die dann mit 47 zu 7 abfettet.

Aber trotz dem kram den ich jetzt geschrieben hab war die LAN echt geil und ich sag nur jeder zeit wieder

Gruß Christian aka =RIPs= Sanjet
Eddie

-=[SoD]=- BOMBER
Persönliche Bewertung:
Alles in allem eine gelungene LAN. Viele kleine nette und lustige Site Events mit ordentlich Preisen! Das einzigste was wirklich störend ist, is die Turnierzeiten, wenn die von einem Orga aufgestellt werden, müssen die auch eingehalten werde, ich meine nicht auf die Sekunde genau, aber keine 4+++ Stunden verschiebungen. Dann muss da auch ein Orga sitzen, der dann sagt, ok, die kenne ich zwar gut aber Zeit is rum und PUNKT.

Aber davon lassen wir uns net Unterkriegen und sind Selbstverständlich nähstes Jahr wieder dabei!!!!!!!

Gruß
MJK Stormageddon
Persönliche Bewertung:
Alles in allem eine schöne LAN.

Nur die Probleme am Freitag waren nicht so berauschend dass das Netzwerk / Internet nur teilweise ging. Aber sonst war alles okay :)
=]GC[= Popelsammler
Persönliche Bewertung:
Wenn die Onlineturniere besser funktioniert hätten wäre es für manche nicht langweilig gewesen.
Ansonsten wie immer ne geile LAN-Party...
nächstes Jahr wieder!!!
[FUBA] Prono
Persönliche Bewertung:
an sich war die lan wie immer sehr gut. das einzige war halt die internetsache. aber daran jetzt alles fest zu machen, zumal es ja eine LAN ist, wäre nich gerecht. deshalb werde ich sicherlich auch wieder zur nächsten kommen. ich hoffe ihr macht auch nächstes jahr wieder eine! :)
LJ squiggle LJ
Persönliche Bewertung:

Verbesserungswürdig wäre, dass alle Spiele, die Turnier gespielt werden sollen, getestet werden sobald ein kleines Netzwerk steht. Das ganze sollte vor dem Ansturm der Gäste erfolgen, wenn möglich. Dadurch kann man dann schonmal die ganzen Portprobleme ausschliessen, welche bei zB DotA2 entstanden waren. Es war ganz schön schade, dass DotA2 erst Samstag 03:45 spielbar war -.-

Weiterhin war es schade, dass zu einem 18er Jubiläum das Kulturprogramm ein wenig kurz kam. Wenn es einfach geldlich nicht möglich war, so gilt dieser Kritikpunkt selbstverständlich nicht! ;)

Gruesse und bis nächstes Jahr!
myaf. Raki
Persönliche Bewertung:bis auf das mit dem i-net war die lan schön
~TT~ Mama
Persönliche Bewertung:
es war erstmal die letzte für mich warum ? da sollten sich mal orgas gedanken machen
=45= M45K
Persönliche Bewertung:

Die LAN war gut und es gab jede Menge Preise. Abzug gibt es beim Netzwerk aufgrund des freitags nicht funktionierenden Internets. Weitere gravierende Schwierigkeiten sind mir allerdings nicht aufgefallen.
RedBull
Persönliche Bewertung:
An den tunieren muss mal was geändert werden und mal härrter durchzugreifen wenn ein bestimmtes Spiele gemacht werden muss dann is es eben so
[ncp] Errator
Persönliche Bewertung:
Wie immer toll, alte und neue Bekannte getroffen. Leider war public wenig los, gerade für mich der keine Turniere spielt ist das schade aber dafür kann das Team ja nichts.

Freu mich auf nächstes Jahr.
cng. Cremchen
Persönliche Bewertung: War wie immer etwas Besonderes, die alten Zocker-Kollegen wieder zu sehen :-)
ZornatiC | MARTIN_MY_LOVE
im großen und ganzen ne schöne lan aber etwas ganz wichtiges hatte diesmal leider gefehlt das !!!KULTURPROGRAM!!! aber das wird schon seine gründe haben

ps.: preise beim case-construction (neija)


ABER ANSONSTEN TOP
FREUE MICH SCHON AUF NÄCHSTES JAHR!!!!!!!!!!!!!

LG Martin


> Zurück


powered by NetOrga.de






Voting

Alle Poll´s


Shoutbox

 


Review

 · Übersicht
 · B-LAN I
   Bewertung
 · B-LAN II
   Bewertung
 · B-LAN III
   Bewertung
 · B-LAN IV
   Bewertung
 · B-LAN V
   Bewertung
 · B-LAN V½
   Bewertung
 · B-LAN VI
   Bewertung
 · B-LAN VII
   Bewertung
 · B-LAN VIII
   Bewertung
 · B-LAN IX
   Bewertung
 ·
B-LAN X
   Bewertung
 ·
B-LAN XI
   Bewertung
 ·
B-LAN XII
   Bewertung
 ·
B-LAN XIII
   Bewertung
· B-LAN XIV
   Bewertung
· B-LAN XV
   Bewertung

 


 Link 2 Us:


Partner:
Kleine Meise

 
 

Netorga.de erzeugte diese Seite ganz schnell :-)
(c) 2001-2013 Danny Sotzny - Impressum