Aktuelles

 · News
 · Gallery !!
 · Download
 · Forum
 
 

B-LAN XVIII
Endlich 18!
13.-15. Sep 2013

 · Infos
  - CLAN Areal
  - V.I.P. Info
  - Gigabit
 · Anmelden
 · Gästeliste
 · CLAN-Liste
 · User-Map
 · Sitzplan
 · Bewerten
 · Location
 · Anfahrt
 · Turniere
  - WWCL
  - Karaoke
  - Wii-Contest
  - Modding
 · Cocktailbar
 · Sponsoren
 · Checkliste

 · NetORGA
 · Link2Us
 · Netzwerk
 · User Server


Wichtiges

 · Kontakt
 · AGB
 · Voten
 Passwort vergessen

 · F.A.Q.
 


Verleih

 · Verleih
 

Beiträge

im Forum


Bewertungen nur bis 13.10.2010 13:00 Uhr möglich!

Party: Böhlen LAN XV


Diese Party wurde von 143 Gästen bewertet.
Gesamteindruck
Gut plus

Kategorie Wertigkeit Bewertung
Netzwerk 15% Gut
Strom 15% Sehr gut minus
Location 10% Sehr gut minus
 - Erreichbarkeit 15% Sehr gut
 - Parkplätze 20% Sehr gut minus
 - Aussehen / Ordnung 10% Sehr gut minus
 - Hallenklima 20% Gut
 - Sitzplätze 20% Sehr gut minus
 - Schlafmöglichkeiten 15% Gut plus
Organisation 15% Gut plus
 - Einlass 20% Sehr gut minus
 - Service 30% Gut plus
 - Kompetenz 50% Gut plus
Präsentation 10% Gut minus
 - Beamernutzung 60% Gut minus
 - Showprogramm 40% Gut
Turniere 15% Gut
 - Anzahl 20% Gut plus
 - Organisation 50% Befriedigend plus
 - Preise 30% Sehr gut minus
Catering 10% Gut plus
 - Auswahl 20% Sehr gut minus
 - Preis 30% Gut plus
 - Geschmack 30% Sehr gut minus
 - Schnelligkeit 20% Gut plus
Game Server 10% Gut
 - Anzahl 50% Gut
 - Konfiguration 50% Gut
 
Summe: 100% Gut plus

[F4U] FWdR.Krause
Persönliche Bewertung:
Im Showprogramm sollte man unbedingt mal eine andere Stripperin nehmen. Insbesondere diese Wachsnummer ...abartig, ich hätt ihr die Kerze ins Face gedrückt.
.:v3:. BloodyMary
War alles super. Wir kommen natürlich wieder.
MOPSTR
Persönliche Bewertung:
wieder einmal eine sehr gelungene lan!

Kranialschütze
Persönliche Bewertung:
- Bitte bei der nächsten LAN unbedingt die Stromkreise besser absichern, der Stromausfall im Clanareal kam nicht gut an, da sich dadurch auch der ganze Turnierbaum verschoben hat

- unbedingt bessere Internetverbindung schaffen für eventuelle - zugebenermaßen schlecht eingefallene - Steam oder Counterstrike-Updates am Vorabend der LAN
parrisH
hat spaß gemacht :)

kurze kritik:

- weniger credits bitte. wenn jeder 2 hauptturnier und 1 kleines turnier spielen darf, geht der turnierzeitplan hopps.
(Quantität ist nicht alles, auch wenn das einige Lanteilnehmer anders sehen.)

- hallenklima: zwischenzeitlich sehr stickig, nachts ziehts rein

das wars schon :)
Night91
Persönliche Bewertung:
Die Lan hat mir sehr gefallen ;) Bin nächstes Jahr wieder dabei!
MJK MÖLF
Persönliche Bewertung:
wie immer Top
=45= Peiper
Persönliche Bewertung:
Bis auf die Netzwerk und Stromprobleme war die Lan sehr gut gelungen. Vor allem haben mich die Preise gefreut und das man einen 1. Platz auch mit einem würdigen Preis ehrt. Die Stimmung war klasse und das Programm auch. Nur fand ich die gelegentlichen lauten Durchsagen störend und die Halle könnte etwas öfter belüftet werden. Alles im Allem war es wieder eine tolle Veranstaltung.

MFG Peiper und bis zum nächsten mal
uF| chrizzo
Persönliche Bewertung:

Unfaire Turnier Admins was CoD2 betrifft! Werden gedeft wegen 15min verspätung! In COD4 3on3 hingen die matches über 3 Stunden hinter her! Und wir werden wegen paar Minuten gedeft! Der Gegner wusste aber bescheid und hat dies als OKAY Akzeptiert das wir erst noch 5on5 zocken möchten! Meine Meinung nach war der Admin Parteiisch zum SoD CLAN! Ich finds kacke! Hätte ich das Turnier auch garnicht mitspielen brauchen wenn man so sinnlos raus geworfen wird von dem Inkompenten Idiot!
Kommentar des OrgaTeams:
Spieler kam 30min nach Turnierende zur Orga weil 2 andere Turniere (ebenfalls COD) wichtiger waren. Turnier hätte sich sonst weiter von 4uhr auf 5:30 (minimum) verschoben. Parteiisch war der Orga nicht da er, wenn überhaupt, SOD erst seit Freitag kannte..
=RIPs= Xearo Redmond
Persönliche Bewertung:

Die Zeit auf der LAN vergeht immer viel zu schnell ... weils jedes Mal wieder Spaß macht. :)

Die Auswahl an Turnierpreisen war echt gelungen!

Belüftung:
wie immer ungenügend ... ich verzichte lieber auf völlige Finsternis in der Halle (wozu man die auch immer benötigt) und genieße dafür einen Hauch von frischer Luft
--> vllt klappt es ja irgendwann einmal besser mit der Belüftung *die Hoffnung nicht aufgibt*

Turniere:
zuviele! ^^ aber da der Wunsch nach mehr Coins vorher sehr groß war... seid ihr drauf eingegangen und habt gezeigt, wie gut, bzw. wie schlecht sich das auf den allgemeinen Turnierverlauf auswirkt
--> bis zur nächsten LAN ist wohl ein gut durchdachtes Update in diesem Bereich notwendig
--> eventuell kann man darüber mal öffentlich im Forum plaudern, diskutieren und Meinungen austauschen in Bezug auf eine Verbesserung, die die Mehrheit zufrieden stimmt

Beamer:
irgendwie hatte ich für diese LAN mehr bei der Beamer-Ausnutzung erwartet (keine Ahnung warum), aber war wie immer etwas mager ausgefallen
--> das Fitness-Programm war durchaus ansprechend und sehr interessant ... *g zumindest hat es nicht vom Spielen ablenken können, was durchaus positiv zu werten ist ^^

IRC:
eine alternative Lösung zum IRC wäre wünschenswert, mit der man alle Leute erreichen kann und sich abstimmt
--> irgendwer hatte Jabber angesprochen - wäre eine Möglichkeit, vielleicht findet sich auch da noch eine sinnvolle Lösung :)

Naja, es wird Zeit nach vorn zu blicken ... wann kann ich wieder überweisen? ^^

Bis dahin

MfG Xearo Redmond
DD f4il
Persönliche Bewertung:

Das war meine erste BöhlenLAN und ich muss sagen, sie war klasse. Die Sitzplätze sind ausreichend groß, das Netzwerk war schnell...
Was mich aber seeeeeeeeeehr gestört hat, waren die durchsagen. Wir hatten immer das Pech und hatten zu der Zeit nen 5on5 Turnierspiel. Man hat einfach keine Steps mehr gehört, geschweige denn irgendwas anderes. Das soll das nächste mal auf jedenfall anders sein.

Was vielleicht auch nett wäre, wenn ihr ne kleine Ecke einrichten würdet, wo SourceTV läuft...dann könnte man sich die Wars beim Bierchen angucken...Wir haben ja für euch die Finalspiele per Beamer gestreamt, aber ich glaube das hat niemanden interessiert ;)

also alles in allem eine wundervolle lan!
weiter so.

lg soeri
BiA| e)(plorer
Persönliche Bewertung:

Hi

Es war wieder einmal eine rundum gelungene LAN.
Das der Strom mal ausfällt kann passieren und wurde recht schnell behoben. UND wir wurden immer über den Stand der Dinge informiert.

Es waren schön viele Turniere am Start, das war richtig klasse.
Die Orgas konnten auch jederzeit ordentliche Auskünfte geben.

Das einzigste(wofür ihr nichts könnt) das Catering war absolut lahm! Diese Sportlerkneipe muß doch langsam mal begreifen was bei der BöhlenLAN auf sie zukommt. Pizzadienst war supi schnell!

Wir sehen uns wieder !!

BiA|e)(plorer .... Jens
=]SuKoLe[= Speedster
An der Lan gibts wie immer nix zu meckern. Die Jungs und Mädels vom B-LAN Team habens halt einfach drauf.

Das einzige worüber ich mich tierisch aufregen könnte sind diejenigen, denen es nicht reicht ihre Toiletten einzusauen, sondern das ganze auch noch mit der Behindertentoilette machen müssen. Samstag mittag sahs in der Toilette aus wie schwein. Muss sowas echt sein? Benehmt ihr euch auch zu hause so? Für sowas hab ich echt kein Verständnis.
Die Orgas haben zum glück gleich reagiert und die Toilette reinigen lassen und von dem Zeitpunkt an die Toilette verschlossen gehalten. Thx noch mal!

Ansonsten wars schön die ganzen freaks mal wieder zusehen. Bin bei der nächsten mit sicherheit wieder dabei...B-LAN is einfach Pflicht^^

Gruß
Speedster
-=[SoD]=- Hoppel
Positiv:
--------

* Erreichbarkeit wie immer kein Problem.

* Freundlicher Empfang von den Damen sowie eine schnelle Anmeldung.

* Thema Platz musste ich etwas bemängeln, denn er war ziemlich klein bei uns hinten in der Ecke aber durch n bissel hin und her rücken war auch das schließlich kein Problem mehr.

* Viele Turniere sowie gute konfigurierte CoD2 Server

* lustige Stimmung

* Catering TOP

* freundliche und kompetente Orgas

* Kaffe und Tee Flat wieder klasse gelöst...

* Viele und richtig gute Sachpreise

Negativ:
---------

* Kontrolle am Einlass zu den Späteren Stunden war FAIL... Heißt, man brauchte kein Kärtchen mit sich zu tragen sowie Laptops konnte man ohne Probs raus tragen, da die 2 Herrschaften im DC beschäftigt waren ^^

* Hallenklima war mal wieder stickig und zu warm, aber da wir an einer Tür saßen die wir öffnen konnten war das dann nicht mehr so tragisch

* Das Turnier " COINS-SYSTEM" sollte überarbeitet werden... Man konnte sich an ZU VIELEN TURNIEREN anmelden, was wiederum zu erheblichen Wartezeiten geführt hatte + extra noch an solchen FUN Spielen wie Computerweitwurf, Puzzlen, WII etc. was natürlich noch dazu beigetragen hat!!! :(

* Netzwerk war teilweise zu hoch, Grund war sicherlich DC++ .. Ich wär für feste Zeiten zum saugen oder aber an den Turnierpausen

* Lautsprecher durchsagen waren teilweise zu laut und nervig beim spielen ( Turnier ) und wenn man hingehört hat, zu übersteuert ( kam mir so vor ) ^^

* vielleicht bin ich da jetzt etwas zu "Püppihaft", aber sollte man den NOTAUSGANG hinten nicht frei lassen? ^^


Ansonsten gab es nix weiter auszusetzen. Ich werde versuchen beim nächsten mal wieder mit dabei zu sein und freue mich alle Nasen mal wieder zu sehen, war echt toll :)

Gruß an de Orgas sowie an die jenigen, die ich kenne und kennengelernt habe...

auf bald

Hoppel
-=[SoD]=- pu$cher
Persönliche Bewertung:
bis auf die anfängliche Netzwerkstörung und den etwas ungemütlichen und lauten Schlafbereich fand ich alles sehr fein.
Die Tische waren mir und einigen meiner Kollegen zu klein. Sie sind wohl eher für den schulunterricht gedacht und nicht für 2 Leute mit Computern. Das Problem wurde aber schnell von einem Orga beseitigt, so das wir noch einen Tisch dazu bekamen und wir hervorragend platz hatten. Großen Respekt dafür, fand ich echt klasse.
MfG
.eGc| Phantom
Persönliche Bewertung:

Location, Sanitär, Infrastruktur & Stimmung soweit Top.
Turnier-Orga aber stark verbesserungswürdig...das war keine Orga, das waren nur Betreuer bzw. stille Aufpasser.

folgendes:
a) ich beginne nicht alle turniere gleichzeitig
b) ich verschiebe nicht x mal
c) ein team, was nicht auf "bereit" steht hat zur deadline IMMER verloren...da kanns kein los geben.
d) die deadline einzelner spiele hat nicht verschoben zu werden (und schon gar nicht um mehr als 4h)
e) ein team kann über mic/anlage 10min. vor start ausgerufen werden...es kann nicht sein, dass der gast selbst losrennen und suchen muss.

außerdem kann es nicht sein, dass es zum gleichen anliegen (z.B. unberechtigter default-win) versch. entscheidungen von versch. orgas gibt.

zum anderen ist es unmöglich, dass best. orga-bereiche (z.B. css) stundenlang nicht besetzt waren und man sich hinterher anhören muss, dass das spiel ja bereits vor stunden hätte gespielt werden müssen.
ein absolutes no go....dort hat immer einer als ansprechpartner zu sitzen!

zu den game-servern...
seit wann stellen die user eigene server für turniere??
ich dachte, das sollte ein witz sein.
grade bei css und cod, wo es soviele addons für server gibt, die lt. esl und wwcl nicht erlaubt sind.
also das war auf meiner letzten b-lan auf jeden fall besser gelöst.



tipps fürs nächste mal:

- ruhigstellung von lauten störenfrieden!!!
(vip-bereich UND(!) auch clan-spieler im turnier...reihe B war da extrem laut und nervig...wer nicht schon game-geschädigt ist, kann auch leise verlieren ^^)
- viele aktivere turnier-orga
- stabile game-server für alle(!) games
- kultur-einlage nicht erst sonntag füh, wenn die hälfte pennt oder abgereist ist
- mehr animation über sound-anlage
- keine siegerehrungen zwischendurch
- angabe, wann exakt am sonntag die siegerehrungen stattfinden
- feste zeiten für dc++...lässt sich ja über layer3 konfigurieren (schont die pings)
- bei steam gabs arge probs...hätte besser überprüft werden können VOR beginn



ansonsten weiter so....hat trotz einigen schwierigkeiten wieder spaß gemacht :-)
-=[SoD]=- BOMBER
Persönliche Bewertung:
Es war sehr schön, nach 3 Jahren mal wieder zu einer Lan zu fahren, wir hatten jede Menge Spaß, und alles lief soweit super, wir haben auch nichts anderes erwartet !
Da wir von Anfang an nicht sooo viel Wert auf die Turniere gelegt haben, waren wir mit Platz 2 und 3 auch zu freiden :-)

Im groben und ganzen , eine sehr gelungene Lan !
Hoffe sehen uns nächstes Jahr wieder !


MFG -=[SoD]=- | BOMBER
uF| figge
Persönliche Bewertung:


Orb
Bis auf den teilweisen stromausfall am freitag abend im clanareal wie immer eine sehr gute lan. weiter so!
RheumaKai
Persönliche Bewertung:

nAk
Persönliche Bewertung:
zu laut ...sonst lustig
HiltoN
an sich eine gute LaN ..

Aber wenn Zb : Turniere gespielt werden zb Halbfinalspiele dann sollte Auf der bühne nichtunbedingt Strip laufen bei dem krach von der *''*'*'* Vip tribühne ... 0 konzentration und sound ingame
{-BFG-} Diablo
Persönliche Bewertung:
Es war wie immer eine geile LAN !! Da gibts kein Wenn und kein Aber.

Allerdings habe ich ein Bf2 8on8 vermisst........nach einer kleinen Umfrage vor Ort wären auch locker wieder 5-8 Teams zusammen gekommen. Schade

Ansonsten kann ich zu den Turnieren nicht viel sagen.......da ich keins gespielt hab.
Ja, ich würde das Coinssystem auch etwas verändern........jeder bekommt 6 Coins - jedes Turnier kostet 3 Coins..........bis auf Blobby Volly TrackMania und so was....
Somit kann jeder Teilnehmer 2 Turniere spielen........und keine 5
Man muss eben Prioritäten setzen.
Dann sollte auch der Zeitdruck und Münzwurf usw. im Turnier deutlich zurück gehen. Vorher schreien se alle nach mehr Coins.....bekommen den Hals nicht voll........und Nachher heulen se rum weil se ein Def/Win od. Lose bekommen. Die wissen einfach nicht was Sie wollen - man merkt schon.............is ein Teufelskreis - denn es zu durchbrechen gilt !!

Also die BLanOrgas sind eigentlich sehr nett..........die Typen von EA sind richtig nervig. Ich sprech da aus eigener Erfahrung. Auf dieser Lan sind Sie mir zum aller erstenmal positiv aufgefallen - lag wohl an den T-shirts ;P


Internet.........ich les immer wieder Internet........da läuft doch schon wieder was verkehrt........LAN - Local Area Networks - Lokale Netze
HALLO, ihr wart auf einer Lanparty und nicht im InternetCafe.
Ich finde es grundsätzlich eine Zumutung das es überhaupt Internet gegeben hat - eigentlich müsste ich die Hälfte meines Eintritts zurück fordern. Von wegen LANPARTY !?!
Ziemlich unverschämt von den Orgas mich am WE mit Internet zu belästigen wo ich doch für eine Lan gezahlt hab.


Steam.......ich hab gelesen das einige der Meinung sind das man Sie rechtzeitig vor der Lan darüber hätte informieren müssen das Sie ihr Steam auf Offline umstellen?!

Hm.......ich fand die Mail mit der Erinnerung sein Steam kurz vor der Lan noch mal upzudaten mehr als eine sehr nette Geste der Orgas. Genauso wie es eine sehr nette Geste ist Internet zur Verfügung zu stellen.

Was geht es den Orgas an ob der DAU sein Steam geupdatet hat. Das ist doch dem User sein Problem.
Unglaublich das es da offensichtlich massenhaft Dau´s gibt die ihr Steam nicht auf Offlinebetrieb umgestellt bekommen, seit ner Ewigkeit CS usw zocken und sich deswegen eigentlich auch mit Steam auskennen sollten. Man muss nicht unbedigt Steam auf Offlinebetrieb stellen..........das geht auch ohne Probleme auf der Lan........man muss dann halt nur eine gefühlte Ewigkeiten warten bis Steam nach seinem Start kapiert das kein I-net da ist und fragt ob man in den Offlinemodus wechseln will und dann funktioniert alles wie von Geisterhand selbst.

Junge...........ich beneide die Orgas kein Stück............wenn ich mir vorstelle das so ein Holzkopf vor mir steht und mich dumm anlabbert das sein Steam nicht geht.........ich wäre nicht nur unfreundlich.........und man stelle sich mal vor............da kommt nicht nur Einer sondern Viele.........Ahhhhhhhhhhhhh

Respekt.........an die Orgas das muss die Hölle gewesen sein.

An alle Sponsoren: Ihr stellt echt Hammergeile Preise auf der Lan zur Verfügung - dafür ein richtig dickes DANKESCHÖN, aber bitte bitte macht doch keine Vorgaben für die Verteilung. Das haben die CSS´ler die ihr Steam nicht zum laufen bringen nun wirklich nicht Verdient.

Da war doch auch noch etwas von Spätankommer..........die meinen das es blöd ist wenn Sie zu Spät zur Lan kommen müssen se auch noch nen Parkplatz vor der Tür bekommen !!

Ja......Nee........is Klar............bin mir sicher die Orgas respektieren den Wunsch und legen das nächste mal ein paar Handtücher für Euch auf die Parkplätze.

Man muss das nächste mal schon wirklich Fresskörbe für die Orgas mitbringen damit Sie überhaupt eine Lan organisieren


P.s. zu guter Letzt und ganz am Ende wo alles aufhört eben, hab ich schon erwähnt das die Lan ein Knaller war ?!











=45= Cypher
Persönliche Bewertung:
1. das Turniersystem mit den Coins ist ne gute idee, aber man hätte doch mal vorher informieren sollen, dass mehr als 3 turniere eigentlich nicht wirklich machbar für einen sind, zeitlich... siehe münzwurf als entscheidung...geht mal gar nicht ...daher sollte es diesbezüglich nicht so viele coins geben

2. Die Probs mit den Pings waren nicht gut und das Rahmenprogramm, siehe Stripperin ist zu einer zeit in der wichtige halbfinals oder auch finals gespielt werden...und da kann man nicht spielen weil man nix mehr hört...dadurch verzögert sich auch alles unnötig...daher da ne bessere Planung mit ner pause für das programm oder so
Chaos
Persönliche Bewertung:
ja dann wollen wir mal ,

ich kann nur sagen war das erste jahr da und muss sagen tuniere waren super klar hat man zeit delay wenn man so eng die startzeiten setzt das ist klar , dann kommen die lästigen netzwerk und ping probleme dazu , und nciht zuvergessen die stromprobleme (und der elektriker naja beruf im lottogewonnen )
sonst war alles gut werde definitiv wieder kommen dann aber hofe ich das sich das mit den probs behoben hat
eSp4u rei
Schlecht war:
-Netzwerk mit 25-30er pings und manchmal laggs
-CS Server Konfiguration (65fps Server WTF? da kann ich auch gleich selber hosten)
-Probleme beim CS 5on5 Tunier, überdenkt mal bitte die Regelung mit der Demoforderung, in einem Cup mit festem Zeitplan kann man nicht 2h hinterher eine Demo fordern die dann dazu führt das der gesammte Tunierplan durcheinander gewirbelt wird
-es war manchmal sehr stickig heiß in der Halle
-Beamer wurden wie jedes Jahr nur ungenügend genutzt
-Catering war zumindest Samstag früh viel zu langsam (sind schneller zu was essbaren gekommen als wir in nen Supermarkt gefahren sind)
eSp4u Jako
Persönliche Bewertung:
Sehr geile LAN alles in allem. Wie immer. Ich hör jetzt mal auf, positive Sachen zu erzählen, denn die bringen euch ja nicht weiter.

Was mir missfallen hat:
- die komischen Typen auf der Tribüne über den Orgas, die PERMANENT rumgebrüllt haben und damit die anderen User, die sich teilweise in Turnieren befanden gestört haben.

- 65 FPS CS 1.6 Server als Turnier-Server ist ja wohl lächerlich. Hört sich nach 3 Klicks und Windows Server an. Das nächste mal würde ich mir eine professionellere Konfiguration wünschen. 2on2 Server wären auch wünschenswert.
Freddy
Persönliche Bewertung:

wie immer ne geile lan. gibt von meiner seite her eigentlich nix zu kritisieren, hab ein problemloses, schönes we gehabt :D.

ich hoffe ihr bleibt auf dem niveau und wir sehen und nächstes jahr wieder.
=45= M45K
Persönliche Bewertung:

Na dann wollen wir mal ... vom BLAN-Team ist man ja einen sehr hohen Standard gewohnt, der für mich aber auf dieser LAN nicht erreicht wurde :( ... Plus/Minus-Liste:

+ location und Ausstattung Clanareale - top wie immer!
+ Preise: Respekt, das schaffen nur wenige so viele Sponsoren zu organisieren
+ allgemeine Stimmung - war trotz der Probleme wie immer gut

- Netzwerk: das ganze WE mit Pings zwischen 50-100 spielen zu müssen ist nicht wirklich toll, unser Switch machte andauernd Probleme und am Ende stellte sich noch zusätzlich heraus, dass ein Power-Sauger den Switch lahmgelegt hat ?? Nicht wirklich toll ...
- Turnier-Organisation: für mich der Haupt-Schwachpunkt dieser LAN, lag es daran dass es diesmal 14 coins gab oder wer hat da freigedreht? Also so unflexibel und teilweise rotzig habe ich die Turnier-Orgas noch nie erlebt und ich komme schon seit einer Weile zur BLAN! Für mich der traurige Höhepunkt war der Orga, der ca. 15 min nach der Deadline ein Turnierergebnis nicht mal mehr ändern wollte (ich meine wir hatten das Match gespielt und waren keine 2 Stunden später dran ...). Vor allem alle Neu-LANer, die wir diesmal überzeugt hatten mitzukommen, waren aufgrund der ganzen Defloss, von denen es gefühlt mehr gab als eigentliche Spiele, sehr frustriert. Maximal 2x teamturnier + 1x 1v1 / 2v2 Turnier sind drin, überlegt Euch bitte, das bei der nexten LAN auch wieder so zu berücksichtigen.
- Strom: tja wenns sonst perfekt ist, gibts diesmal Abzug, Freitag gabs einiges an Chaos in den Clanarealen
- Bühnen-Action: bitte NICHT Samstag abends, wenn die Finalphase der Turnier läuft FFS (und ich meine nicht das Kulturprogram)!

Es war nicht so schlimm, dass wir nicht wiederkommen würden, ich weiß dass Ihr das wesentlich besser könnt! Aber summa summarum meine bisher schlechteste BLAN.
BiA| DrG*N
Persönliche Bewertung:
Im Großen und Ganzen ne schöne Lan, paar kleinere Probleme aber sowas kommt vor.
Bis nächtes Jahr dann ;)
| 48hLan | 1z3m4n
Persönliche Bewertung:

Super Lan...auch wenn die im VIP Bereich mir etwas auf die Nerven gingen aber denke mal Sie haben jetzt etwas dazu gelernt und wissen es nächstes Jahr anders zu machen.

Ansonsten war alles super...auch die Mietze war diesesjahr um einiges hübscher...meine Meinung ;)

Grüße

nächstes Jahr wieder dabei
[CNG]/GER* BöLLer_Fr3ak
Ich fande es sehr schön lief alles so weit glatt....

Auf den Beamern lief immer der gleiche mist wenn man davor sitzt ist es nervig

aber sonst ganz jut

komm wieder wenn ich es schaffe
Jimmy
Persönliche Bewertung:
Hammer LAN, bin knapp 4 stunden hin gefahren, aber ich komme wieder!!!
BiA| F4K1E
Persönliche Bewertung:

iwie finde ich immer das man die ansagen vonna bühne net im clanareal hört bzw versteht
spoox
Persönliche Bewertung:
war echt ne mega geile lan! richtig viel fun und gute stimmung! was mir persönlich das genick gebrochen hat waren die ewigen wartezeiten zwischen den matches! nächstes mal weniger coins pls :) aber sonst THUMBS UP
µ´s-lee | oVi
Persönliche Bewertung:
2 Tage lang lief auf den Beamern immer und immer wieder der gleiche Mist und war ziemlich nervig auf Dauer!
Die Ansagen waren zu Basslastig, so das man kaum etwas verstanden hatte.
Aber ansonsten war es wie immer super und gut organisiert.
Das Netzwerk und die Stromversorgung war perfekt und stabil.
Bei der IP-Vergabe sollte man beim nächsten Mal eine saubere Struktur anwenden:
10.10.[Block].[Sitzplatz]
BiA| M4rco-.-
Persönliche Bewertung:


Abgesehen von ein paar kleinen Mängel lief alles wunderbar.

Super Lan!
FeBo
Persönliche Bewertung:
Sehr gute Lan, mal wieder.... ;)
Allerdings waren es meiner Meinung nach zu viele Coins für jeden Einzelnen, so dass jeder einfach zu viele Tuniere machen konnte und so der Zeitplan nicht einzuhalten war.
Daher rührte wahrscheinlich die teilweise genervten Komentare der Tunierleitung...

Aber war trotzdem schöne, bis nächstes Jahr.
=45= Necroxs
In großen und ganzen eine nicht so gute B-lan.

In Clanareal war ca. 1h Stromaussfall und die ganze LAN-Zeit über ein ping von mehr als 30. Außerdem wirkten dieses mal die Turnierorgas ein wenig zu desinteressiert und Sie waren doch recht unfreundlich (außer Sauron, der war Top ;). Die Turniere, starteten diesmal auch nicht alle am Freitag abend. Sondern, da wurden auch schonmal die weniger besuchten turniere nach hinten (samstag mittag) geschoben.

Fazit, einmal ist kein mal. Wir kommen wieder. Aber wenn das bei euch so standart wird, ist die B-lan bei uns nicht mehr auf dem Radar.
*HoG*sniper261981
Persönliche Bewertung: an und für war das we gut, nur bei bf2 hoffe ich das es nextes jahr etwas besser läuft mit server / tuniere und teams, da die teams zum teil nicht spielen wolten oder konten was ich sehr schade fand. Für Bf2 solten wieder offiziele Turniere statfinden!
implexX
Persönliche Bewertung:

- größeres LAN-Programm wär gut gewesen
- teils sehr unfreundliche Orgas
- sehr unübersichtlich für Neulinge was das Organisieren der Turniere anbelangt (keine ordentliche Einweisung)

--> insgesamt sehr durschnittlische LAN
n! N1ppler
Persönliche Bewertung:
Was mich sehr gestört hat, das es auf den CS 1.6 Turnierserver so einen schlechten ping gab. Freitag noch einen ping von 4 und am Samstag Mittag sind die Server irgendwie immer schlechter geworden so das wir später ein Turnier match auf einem Server hatten mit einem 80ger ping was nicht schön ist und das auf Lan.
Ansonsten fande ich die Lan top wenn das nächstes Jahr noch verbessert wird mit den Servern wird es wieder Super. Danke an die Orgas. Mir hat es auch sehr Spaß gemacht die Sieger Ehrung und allgemein ein bisschen mit zu helfen:) Eigentlich war es viel zu kurz ein Tag mehr währe perfekt gewesen vielleicht müsste man mal ein Wochenende mit Freitag oder Montag Feiertag nehmen.

MFG Robin'N1ppler'Menchik
BiA| barfly'
Das eigentlich Schlimme an einer gelungenen LAN ist ja, daß man wiederkommen muss, damit man vieleicht irgend wann mal sagen kann, alles Mist ich las es jetzt sein.
Nee im Ernst, war wieder ne runde Sache mit vielen netten Leuten, außer die Typen von 49h-LAN, die waren sowohl in der Halle als auch im Turnier sehr unhöflich bis beleidigend.

Egal ... wir sind auf jeden Fall auch im nächsten Jahr wieder mit am Start ... und dann bringen wir noch mehr Bowle mit ;) .

MfG Stefan

µ´s-lee | Pai_Mei
Persönliche Bewertung:
Würde auch 2x im jahr die weite reise antreten
Frühjahr- und Herbst LAN
wär nice


und preisebalance von den spielen (besser als letztes jahr) aber noch net ganz der burnern

so war alles topppppppp

bis zur BöhlenLAN XVI
Mug4n
Persönliche Bewertung:
Also so an sich war die Lan ganz chillig, Leute treffen etc. ist ja alles ok. Aber die Organisation der Tuniere war der letzte Rotz, wir mussten zum Teil 6 Stunden (z. B. Cod 4 5on5) auf das nächste Spiel warten, weil manche Teams einfach mal alle Tuniere mitnehemen mussten die vorhanden waren und weil ein Swich total am rumm spacken war. Zu den Tunieren, warum begrentzt man das nicht darauf, das jede Person nur 2 Tuniere spielen darf (höchstens 3) ??? Dann würden auch die Turniere reibungslos, in den Zeiten die vorgegeben sind, ablaufen. Wenn ich so höre, dass das 5on5 Cod4 Finale um 8 uhr Morgens am Sonntag gespielt wurde, ist das eig nur traurig da die vorgegebene Zeit 23:00 Uhr war. Dann die Sache mit dem Switch im Clanareal, da hat das Switch quasi gebrannt und es war kein Ersatz da, was ist da son prob noch 3 davon zu besorgen da es jedes mal Probs damit gibt. So weiter mit meinem Flame ^^, zum "VIP Bereich" wo die Leute meinen die ganze Lan lang brüllen und gröhlen zu müssen ( spacken ,nervend wie sau), und wenn ich höre das ein m8 von mir oben wegem Tunier Fragen wollt, gesehen hat das er grad eins am spielen ist warten will und dann von ihm angepöbelt und beleidigt wird nur weil er hinter ihm steht, also bitte dann werf ich nächstes mal auch für jeden sinnlosen scheiss der von da oben kommt ne Bier pulle hoch. So! das wars dazu die letzte B-Lan war um einiges besser.

mfg. mYsLee Mug4n
SmithY
Schlechter Zeitplan der Turniere (CoD4).
Da viele sowohl 3v3 als auch 5v5 spielen, sollten beide nicht gleichzeitig starten (die angesetzte halbe Stunde hat da auch nicht viel gebracht).
BiA| murd3r
Persönliche Bewertung:

Die LAN war wieder Super, das es kurzzeitig mal ein Stromproblem gab war zu verkraften und wurde ja auch recht fix beseitigt.
Einzig das Chaos beim Flatout2 Turnier war weniger schön.
Das die Flatout2-Orgas während der LAN einfach den Modus des Turniers ändern ohne dabei den Turnierbaum im Intranet umzustellen und auch bei "Rede und Antwort" nicht sehr hilfreich zu Seite standen war unschön.

Ich denke das man sich auch allgemein mal Gedanken machen sollte über Coins und Co.
Das einige 4-5 Turniere spielen können/müssen in einem Zeitfenster von 2-3 Stunden kann nicht gehen.
Da sollten entweder die Coins oder die Anzahl der Turniere pro Kopf begrenzt werden.

Ansonsten war es wie immer Geil auf der LAN und ich werd nächstes Jahr definitiv wieder dabei sein.

Gruß murd3r
| 48hLan | doubleS
Persönliche Bewertung:

Als aller erstes möchte ich mich bei allen Users, welche sich durch uns gestört gefühlt haben, dafür entschuldigen. Ich denke ich spreche (hoff ich) im Namen des ganzen 48hLan Teams, auch wenn ich nicht ganz die Meinungen von euch unterschreiben möchte, was uns angeht. Ich war sehr erschrocken, als ich die Meinung von euch über uns gelesen habe. Wir werden vor und oftmals während der LAN annimiert Stimmung zu machen. Ich finde, dass auch etwas Ballermann fieling zur LAN gehört. Es ist ja schließlich eine Party ;-). Wenn ich im Nachhinein drüber nachdenke, haben wir es doch manchmal übertrieben. Ein großes Sorry dafür. Ich bin aber der Meinung, dass wir nicht die ganze Zeit "rumgegröhlt" haben. Also haltet den Ball flach. Ist schon derb, wenn man mit mord droht. Wir werden auf jeden Fall die Kretik annehmen und das nächste mal uns zurück nehmen. (Wenn wir noch erwünscht, bzw geduldet werden)

+ reibungsloser Einlass
+ Location wie immer Top
+ Örtlichkeiten stets sauber
+ Orgas waren zu mir stets freundlich und haben geholfen
+ Null Netzwerk oder Strom Probleme
+ Striptease
+ Sideevents

+/- IRC sollte pflicht sein, kaum ein Gegner im Chat angetroffen
+/- Unser auftretten ZEITWEIßE auf der lan
+/- Hallenklima Samstag Nachmittag, sonst Top

- Beamernutzung
- Ansagen über Hallentechnik meiner Meinung nach nur das Wichtigste, alles andere über das Intranet.
- Kaum Public Server

Es war wieder eine TOP Lan, ein großes Lob an das B-Lan Team...Ich würde gern wieder kommen ;-)
-=RHS=- mArnix
Persönliche Bewertung:

Die Internetanbindung war ein Witz. Es konnten sich mehrere Leute nicht einmal mehr in Steam einloggen dank der genialen 3mbit Leitung für 500 Leute. Am Ende musste man sich selber per UMTS aufm Laptop einwählen und diesen dann als Router nutzen, um überhaupt Steam starten zu können und den Offline Modus zu wählen.
Beamernutzung?! Es lief die ganze Zeit nix, abgesehen von FitnessWerbung und 100 mal die Wiederholung des 5on5 @ WCG 2009. Wenigstens wurde Klitschko übertragen.
Zu den Preisen des Pizzafrizzen muss man nix sagen. 4,20€ für eine 18er Salami ist Wucher.
w00t! Walli
Persönliche Bewertung:
moin, alles in allem wieder ne tolle lan. jedoch hatte ich das gefühl das das meistgesprochene wort starcraft 2 war. bei jedem plausch über die turniere kamm es zur sprache das es fehlt... vielleicht solltet ihr versuchen besseres inet in die halle zu bekommen, oder ,sollte dies nich möglich sein mal über einen standortwechsel nachdenken. die leute kommen zu euch weil ihr super lans veranstalltet und da ist es relativ egal ob das nun in spergau, böhlen oder sonst wo in der umgebung ist...
2ter kritikpunkt sind sind die spackos auf den oberen plätzen. Bin ja eigentlich sehr neutral eingestellt und jeder soll machen können wozu er lust hat, aber wenn man gegen samstagabend zu den wichtigen turnierspielen ständig nur noch ein rumgegrölle hat ist es halt supernervig und auch unfair da man halt nix mehr hören kann. Vielleicht macht ihr die vip plätze zukünftig in nen extraraum, da können sie machen was sie wollen ohne andere zu belästigen...
ok 2 kritipunkte stehen 50 positiven gegenüber. Good job!
messi
Persönliche Bewertung:
In Schulnoten bewertet, wuerde ich der Lan eine 3+ geben, die Location war super, es gab keine Stromausfaelle, die Orgas waren nett, keine Aggroleute oder Stressmacher, alles lief schoen ab. Beim Netzwerk der CS 1.6 Server gab es unter den Serverkonfiguratoren aber anscheinend herbe Defizite, es kann nicht sein, dass Windowsserver fuer CS 1.6 verwendet werden, die auch noch auf 65 FPS laufen. Es hat sich nicht nur etwas ruckelig gespielt, sondern man hatte extremen Durchschuss, zum Glueck lief aus irgendwelchen Gruenden der Turnierserver 1 mit 500+ Fps.
Es waere schoen, wenn man sich nochmal mit den CS Servern beschaeftigt, allen Spielern einen Ping von 3-6 gewährt und die Server auf 1000FPS, wenn moeglich, laufen lassen koennte.
Die Turnierverzoegerung am Sonntag morgen war fuer mich extrem anstrengend, eigentlich wollte ich ins Bett, durfte dann aber noch ca. 1.5h warten um das Finale zu spielen, sowas darf man den Spielern nicht zumuten.
Anstrengend fuer die Gaeste war die bruetende Hitze in der Halle, so fiel einem das Konzentrieren schwer. Des Weiteren war es schade, dass nicht alle angekuendigten Turniere stattfanden, ich haette gerne mein Singstar Duell gegen Schlagerwumpe ausgetragen :D
Sehr ueberrascht war ich, als ich sah was auf der Lan alles an Preisen rausgeschleudert wurde, ich habe bisher noch keine Lan besucht, auf der ein solches Repertoire aus hochwertigen Preisen vergeben wurde. Es würde mich freuen wenn auf einige der von mir kritisierten Punkte eingeht und versucht wird, diese zur naechsten Lan besser zu machen.

Kurz und Knapp:
Pro: Orgas, Besucher, Catering, Location, Preise
Kontra: Serverkonfiguration -> Pings, Hallenklima, Turnierverzoegerung,
[sunshine] nappel4life
Persönliche Bewertung:

- Lautsprecher durchsagen, man hat nichts verstanden in den hintersten reihen und auf der Intranetseite stand auch nichts.
- Turniere, bzw Freilose und keine Vorrunde
- Die Leute auf der Empore mit Ballermann-Party
- Frühstück, hat nicht wirklich geschmeckt und war ein wenig zu teuer für aufgebacken Brötchen ect.
- Unser Bier war nicht gekühlt, da wir keine Kühlbox anschliessen durften.

+ Striptease
+ Sideevents
+ Orgas sehr hilfsbereit und sehr nett.
+ Netzwerk
=45= Pala
Persönliche Bewertung:
Die Lan an sich war wieder Spitze wie jede B-Lan. Das übliche Problem das man den Tunier Plan kaum einhalten kann daran hab ich mich schon gewöhnt trotz das ich nur an 3 Tunieren teilgenommen habe. Aber zum ersten mal hatten wir auf der Böhlen Lan starke Probleme mit der Technik erstens Stromausfall war irgend ne Leitung im Veteiler Kasten durchgeschmort hat ne weile gedauert bis es ging und dann das Netzwerk mit nem 90er Ping auf ner lan zu Zocken is nich gerade toll vorallem nicht in den Tunieren ich hab am ende nicht mehr genau gezählt aber ich glaube so 5-7 mal musste was an unseren Switches und co vom Netzwerk Orga gemacht werden und auch dann war es nicht von dauer.
Tr1p
Persönliche Bewertung:
Im großen und ganzen fand ich die Lan-Veranstaltung gut.

Das Catering, mit den Preisen und das Angebot überhaupt hätte etwas vielfältiger sein können. Ansonsten fand ich es ganz gut in Spergau.

Bis zum nächsten Mal.
Torque
Persönliche Bewertung:

Es hätte noch ein wenig mehr gegen die Schreihälse des 48h-Lan-Teams gemacht werden können!
K!77!
Persönliche Bewertung:
Bei den Turnieren war ich Sehr unzufrieden, da die Zeiten bis zu 3 Stunden Überschritten worden und der Turnirorga sich nicht darum gekümmert hat das sie wenigstens Zeitnah eingehalten werden.

des weiterem fand ich das Gehetze gegen SoD unsportlich von manchen Teams welche zb 16-1 Verlohren hatten, da dann aber 1 Replay gefelt hatte das spiel wiederholt wurde mit dem gleichen ausgang. Oder die sache im 5v5 CoD2, welches dem Team den Ersten Platz gekostet hat weil 1 replay gefehlt hat. Nachdem SoD eine 3 Stündige wartezeit inkauf genommen hat, obwohl sie es nich mussten, um dann nach einem Streitgespräch nichteinmal 10 Minuten zum "Runterkommen" gewährt wurde weil der Orga schlafen gehen wollte.

daher meiner meinung nach ein Mangelhaft der Turnierorganisation.
[POST] DanBomb
naja alles toll, wie immer :-)

Nächstes Mal gern auch wieder das ganze WE. Ich glaube Sataan hat sich gut geschlagen :-)
no_problem
War nun zum 2. mal da und es war wieder eine sehr schöne und gut gelungene Lan. Das nächste mal wieder 100 pro dabei.
-=[SoD]=- stifler
Nachdem wir die letzte B-Lan ausgesetzt haben, war unser Team diesmal wieder mit dabei.
Im Allgemeinen war die Lan sehr geil. Hat schon riesig Laune gemacht und es war phasenweise auch ziemlich gute Stimmung.

Die Location ist natürlich nahezu optimal für so eine Veranstaltung. Leider war der Schlafraum auf der Tribüne eher nicht so optimal, da man den kompletten Lärm der Halle immernoch mitbekommt.
Das Hallenklima kann ich nicht wirklich einschätzen, da wir ganz hinten saßen und oft hinter uns eine Tür aufgemacht haben, falls es mal zu stickig wurde.

Die reine Turnierauswahl stand ja schon vorher fest. Dies über Votings zu machen, ist immernoch eine sehr gute Idee, da sich im nachhinein niemand beschweren kann, dass das falsche Spiel gespielt wurde.
Leider hat jeder Spieler meiner Meinung nach zu viele Coins. Man hätte sich für vier Turniere anmelden können, die alle zeitaufwändig wären und zusätzlich noch für weitere Events wie Computerweitwurf etc. Ich weiß, dass es dafür die Def-Wins bei Verzögerung gibt, allerdings konnte man das umgehen, indem man zum Admin ging und sagte, dass man ja noch ein Turnierspiel dringender ist, womit man erreichte, dass man Ergebnisse nachtragen konnte. Letztlich hat es ja zeitlich alles gepasst, aber vielleicht solltet ihr nochmal über die Höhe der Coins nachdenken.

Nun zu den Admins:
Ich hatte hauptsächlich mit den CS Admins zu tun und war eigentlich größtenteils positiv überrascht. Kenn leider den Namen des Admins nicht, aber er war mit seinem langen Spitzbart sehr auffällig ;) Er war einer der wenigen Admins, die ich bisher auf Lans getroffen hab, der direkt zu den Teams gegangen ist, um Terminabsprache zu halten und Matchserver anzugeben. Leider fehlte manchmal die nötige Konsequenz. Dann war unser CS Team ja noch in diverse Diskussionen bezüglich Demoforderungen verwickelt. Man sollte, als Admin, erstmal Rücksprache mit dem betroffenen Team halten, bevor man den Turnierbaum zurücksetzt, nur weil ein Spieler sagt, dass ein anderes Team keine Demos hat.
Natürlich steht in den Regeln, dass Demopflicht herrscht. Ich find es jedoch dämlich, wenn man als Verlierer Demos fordert, nur in der Hoffnung, dass das gegnerische Teams keine Demos hat, und somit ein Rematch erzwingen möchte. Naja, das Rematch war dann ja etwas deutlicher.
Bei der ganzen Aktion fand ich die Reaktion von Godzilla als Admin ziemlich gut, der wohl auch diese Herangehensweise des Erzwingen des Rematchs nicht so ganz prickelnd fand.
Allgemein fand ich es gut, dass die Admins einen grünen Tisch organisiert haben und versucht haben alle Meinungen anzuhören. Das hätte man vielleicht auch schon organisieren können, bevor der Turnierbaum zurückgesetzt wird.
Ansonsten lief der Turnierablauf eigentlich recht gut. Manche Spiele mussten wir immer etwas nachträglich gespielt werden, wodurch das Finale dann irgendwann halb 5 gespielt werden musste. Da ist dann leider bei vielen die Luft schon raus :(

Zum Netzwerk gibt es zu sagen, dass es leider wieder Probleme mit Steam gab, was auch zu Verzögerungen führte. Liegt wohl leider alles ein weniger an der schwachen Internetverbindung.
Ich weiß leider auch nicht, wieso die Serverpings bis Samstagabend relativ hoch waren (für eine Lan). Es gab Pingschwankungen von 20 bis 50. Da gehts leider im Internet besser :( Ab Samstagabend waren die Pings dann konstant bei 3-4. So muss es sein ;)

Die Beamer hätte man wohl etwas besser nutzen können. Wenn ich hochgeschaut hab, liefen oft irgendwelche Werbevideos, bei denen man eigentlich den Ton benötigt, weil ein Spieler vorm Rechner sitzt und Dinge erklärt. War also total unnütz dieses Video. Turniertermine etc zu übertragen, war da schon viel besser.

Ihr hattet ja großen Wert darauf gelegt, dass alle Turniere bis um 10Uhr beendet sein sollen, weil ihr pünktlich mit der Siegerehrung beginnen wollt. Leider habt ihr dann selber erst 45min später angefangen, was schon leicht nervig war :/
Die Preise waren dafür wieder mal top. Ist natürlich immer schade, dass Sponsoren Preisvergaben vorschreiben, sodass 15 Source Spieler eine Grafikkarte erhalten und es bei anderen Turnieren als Hauptpreis Mainboardschrauben gibt.

So, lang und ausführlich. Ich hoffe, dass es konstruktiv war. Dennoch großen Respekt an das Lan Team!

btw: das Catering war natürlich top, auch wenn das Frühstück teilweise etwas lange dauerte.
{-BFG-} Nazgul²
Persönliche Bewertung:Thx. War wie immer gelungen. Bis zum nächsten mal.
B.O.R.G. Jester
Persönliche Bewertung:
Super LAN-Party, hier nur 2 Punkte die mich gestört haben:
- Keine Ansage oder Ankündigung der Finalspiele (statt Stundenlang ein Fitnessvideo zu zeigen, könnte man den Beamer lieber für informative Punkte verwenden)
- keine cs:s 2on2 Turnierserver

Im letzten Jahr war die Sauberkeit der Toiletten unter aller Sau. Diese Jahr muss ich sehr positiv erwähnen, dass die Toiletten mehrmals gereinigt wurden und dass immer Papier da war. Dickes Lob dafür.
=]GC[= Stalker1000
Persönliche Bewertung:Schade das das 4 on 4 inf erst Samstag fürh begonnen hat weil man nicht in der Lage war
Server zu stellen.Ebenfalls schade find ich auch das man sich für Anfragen nach dem Turnier kaum Interessiert hat schließlich haben 10-11 Teams a 4-5Mann auf den Start des Turniers warten müssen.
Das Turnier musste dann sehr straff durchgezogen werden um es bis Sonntag früh zu beenden.
Wäre Super wenn man beim nächsten mal dafür sorgt das alle Turniere am Freitag Abend/Nacht beginnen können
und die Orgas so tun würden als wäre ihnen das auch wichtig. ;-)

Toiletten: waren Tip Top!
Catering: war in Ordnung bis auf teilweise 1h Wartezeit beim Frühstück.
Preise: eine kleine Packung PC schrauben für den ersten Platz bei einem Turnier sollte man sich lieber sparen das is
irgendwie ...? ;-) und bei einem 4 Mann Team lieber 4 kleine goldene Pokale als einen großen Silbernen dann hat jeder was mit zum heim nehmen.Denn drei man haben dann für den 1 Platz ne Packung schrauben und nen BC2 Tshirt als Preis mit nehmen dürfen, das is nich so der Brüller.
Netzwerk:hat zwischen durch ganz schön gelaggt aber das bekommt man sich beim nächsten mal wieder besser hin.War auch nich sooo dramatisch.


Top Lan und bei der nächsten dann bitte Bf2 4 on 4 inf gleich als festes Turnier mit einplanen dann kommen wir
mit sicherheit wieder mit über 20 Membern.

Vielen Dank für ein tolles WE!
Clues1
Persönliche Bewertung:
Diesmal war die LAN wieder schön. Ich freu mich schon auf die nächste *grins*.

Es währe sehr schön eine Kommunikationsplattform intern anzubieten. Sowas wie Jabber. Dort sollten alle rein gehen die in tunieren teilnehmen. Und die Spieler können sich dann direkt anschreiben. Die LAN Software und der IRC ist dafür einfach nicht gut genug.
Dann könnte man auch im Jabber, ein Bot laufen lassen, der die Spieler an die Turnierzeiten erinnert. :)
.eGc| xG3n1uS
An sich wieder eine super LAN, aber Temperaturmäßig eine Katastrophe! Tagsüber viel zu warm und Nachts/Frühs zu kalt. Zu wenig Public-Server. Der Ablauf der Turniere sollte auch geändert bzw. verbssern, denn so viele Def-Wins, dass is ja nich das Wahre. Auf 2 Beamern war auch fast immer das Gleiche zu sehen. Was ich auch nicht verstanden hab, ist das besoffenes Gröllen als gute Stimmung gewertet wurde und nicht mal für etwas Zurückhaltung gesorgt wurde. Als letzte konstruktive Kritik möchte ich anmerken, dass die Benutzung/Einstellung der Hallenlautsprecher geübt bzw. vorher justiert werden sollte und nicht erst wenn schon die Hälfte der User schon da ist und diese dann mit knisternden und knallenden Geräuschen zu nerven.
µ´s-lee | suiStar
Persönliche Bewertung:

Traurigerweise wie letztes Jahr. Die Admins sehen einen als Feind an ^^.
daFox
Persönliche Bewertung:
Hallo Admins,

im großen und ganze eine gute Lan, blos gab es 3 Dinge die gestört haben was aber nicht sein darf.

1. Wir haben am Samstag 50min auf das Frühstück warten müssen. Dadurch ist es schwer den Turnierzeitraum einzuhalten.

2. Bei der vergabe der Preise sollte die Teilnehmerzahl mehr berücksichtigt werden. CS & CSS sind tolle Spiele aber Cod4 hat mitlerweile viel mehr Teilnehmer. Ein voller 32er Baum im 3on3 ist schon zu würdigen.

3. In meinem Fall muss ich mich auch beschweren das es nicht sein kann, dass wir 3 Spiele in Folge beim Cod2 3on3 TDM machen und wieder voll im Zeitplan sind. Spielen dann eine Runde Cod4 3on3 und werden bei Cod2 rausgeschmissen weil wir 10min über Plan sind. Andere Bäume hingen wesentlich länger hinterher. Wir waren ja bereit das Spiel gleich auszutragen. Die begründung eurerseits war "das wir die falschen prioritäten legen". Eine solche Aussage ist mich nicht nachvollziehbar. Der Gegner war nie bei uns und dies Interessierte keinen. Solche Dinge dürfen einem so erfahrenem Orgateam nicht passieren.

danke daFox
KD| Jas0n
Tja Böhlen LAN, jedes Jahr die paar Kilometer aus Düsseldorf ins schöne Spergau und ich bin bis jetzt nie enttäuscht worden.

Ok die Dachluken hätten am Tag öfters auf sein können, das Wetter draußen war doch super dafür. Aber es war durchaus auch so auszuhalten.

Turniere liefen gut, es wurde eigentlich immer flott gespielt ... was will man also mehr?

Ok Samstag Morgen waren die Bistro Leute n wenig überfordert, aber das ging auch noch. Dafür war das Essen wie immer TOP!

Also ich bin das nächste mal wieder dabei :)
#koch$eN.
Persönliche Bewertung:War leider nicht dabei, wegen Gesundheitlichen Gründen, war aber sicherliche alles TOP ^^
dw. nuclear
Persönliche Bewertung:
Hallo, kommen wir zu meiner Bewertung. Ich gehe die Punkte systematisch durch.

Zum Netzwerk: Hmmm... Also ich bin das erste Mal hier gewesen und habe gehört, dass es bei der letzten LAN besser lief. Ich hatte zwar keine Probleme damit, aber viele meckerten rum, dass das Internet zu langsam wäre. Durch diese oft auftretenden Kommentare deshalb leider nur eine 3.

Zum Strom: Er war da. :P Deswegen: 1+

Zur Location: Also das Ziel war leicht zu erreichen, jedoch bekam ich einen leichten schauer als wir durch die Raffinerie fuhren. ("Wo zur Hölle ist die LAN?! In 'nem Öltank?!") Abzüge gibt es leider für die Parkplätze die direkt an dem Gebäude waren. Spätankömmlinge mussten sich irgendwo anders einen suchen. Deshalb nur eine 3+.
Die LAN war sehr gut aufgebaut und sah für mich ansprechend aus. So muss eine LAN wirken. Deswegen: 1
Das Hallenklima war angenehm. Jedoch am Samstag nicht mehr so wie an den Vortagen. Zum Glück öffnete dann aber jemand die Türen und Fenster. Deshalb: 2
Sitzplätze waren i.O. jedoch ein wenig zu kleine für jemanden der viel trinkt, einen 24"+ TFT hat und ein Teppich-Mouse-Pad. :D Aber war alles okay. Deshalb:2
Es gab einige Räume mit Schlafmöglichkeiten die ich jedoch nicht genutzt habe. Hab auch nicht reingeschaut, jedoch nur positive Feedback bekommen. (Waren aber oft schnell voll; Problem: Spätankömmlinge) Deswegen: 2

Nun zur Organisation. Der Einlass war bei mir Tip Top. Ging schnell und unkompliziert. Deshalb eine 1 +++
Der Service war gut und schnell da, wenn einmal ein Problem oder eine Frage auftrat. Jedoch war ein gewisses Mitglied von n! (Anscheinend fühlt man sich mit diesem n! voll cool.) nicht so nett zu mir. :P Aber manchmal hat er ganz gut die LAN moderiert. ;) Deshalb für den Typen eine: 4 und für den Service eine 2.
Im CS:S Bereich haperte es ein wenig mit der Kompetenz. Ich weiß zwar nicht wie es in den anderen Bereichen aussah, jedoch vergebe ich trotzdem eine 2, weil man irgendwie zu seinem Ziel (egal wie) fand.

Kommen wir zur Präsentation. Ich mach es kurz und knapp. Es liefen zwar einige interessante Sachen (jedoch in einer Endlosschleife) und der Klitschko-Kampf wurde übertragen, jedoch: WO WAREN DIE FINALS?!?!?! Ist es nicht das worauf man hinarbeitet? Und dann wird es noch nicht mal gezeigt? Ich weiß zwar, da ich das Finale gewann, dass ein externer Beamer das Spiel ausstrahlte, aber es keiner so richtig mitbekommen hatte. Eine Ansage vom Moderator wäre mal angebracht gewesen oder eine Nachfrage von den Orgas, wann nun das Finale stattfindet. Aber dazu später mehr. Resultat: 4 (Dabei habe ich viele Augen zugedrückt)
Nun das Showprogramm. Das war okay und eine Stripperin gab's auch. Ich steh aber mehr auf Brunett. :P
Eine 2!

So Turniere...
Es gab viele Turniere und das war schön. Hab aber nur eins mitgezockt. 1
Die Organisation war bei einigen Turnieren nicht zu erkennen. Lieber organisierte man sich die Matches selber. Es kam zu unermesslichen Verspätungen die mir bis jetzt unklar sind. Durch diese Verspätungen wurde auch in die Spielsperre hinein gezockt, wodurch man wenig Schlaf bekam. Hätten wir das CS:S Finale 21 Uhr und nicht 3 Uhr gehabt (zwischen dem letzten Match lagen mehr als 10 Stunden), dann wäre es eindeutiger ausgegangen. :x Deshalb: 4
Die Preise waren okay, jedoch gab es keine Medaille für den ersten Platz. :( Der Pokal war zwar schön und gut, aber bei einem mixed 5on5 Team? Hm ja, ich hatte schon Angst, dass mir meine Mutti nicht glaubt, wenn ich keine Medaille mitbringe. Aber es gab ja noch die Grafikkarten. :P Vielleicht kann man mir ja noch eine Medaille nachschicken?!?! Orgas? :D
Deshalb: 2-

Das Catering.
Hier will ich nicht viel zu sagen, außer: Auswahl war okay (2), Preise waren in Ordnung (1), Geschmack war auch okay.. aber manchmal bekam man keine frischen Brötchen, sondern abgestandene Backwaren.. wenn man es so nennen konnte (2), die Schnelligkeit lies manchmal zu wünschen übrig (3).

Game Server..
Am Anfang suchte man vergeblich nach irgendwelchen CS:S Servern. Zum Glück gab es noch private Server die dann online gingen. Später fuhren dann auch die Gameserver von der LAN ein. Damit waren die Matches endgültig gerettet und sicher. (3) :P
Die Konfiguration war nicht so toll. Am Anfang fehlte die Map de_tuscan (stand sogar im Mappool und wurde im Halbfinale sogar angesetzt), welche aber später geuploadet wurde. Ebenfalls fehlten am Anfang die Tools, wie zBLock. Wurden aber auch noch geuploadet. Deshalb eine 3 (auch viele Augen zugedrückt, da ich nur von CS:S spreche).

Im Großen und Ganzen war dies eine coole LAN, bei der man viele nette Leute kennenlernen konnte und enorm viel Spaß hatte. :) Ich werde nächstes Jahr hoffentlich mit diesem Team wieder da sein, um den CS:S Titel zu verteidigen (hoffentlich mit Medaillen für den 1. Platz). Deshalb allen noch viel Erfolg und Spaß im Leben.

Liebe Grüße Marc

vampire
Persönliche Bewertung:
Anfangs ging die Lan eigentlich recht gut los, selbst mit steam kamen wir online und alles funktionierte gut. Dann wurde steam aber scheinbar dicht gemacht, zumindest konnten wir uns nicht mehr connecten und mussten mit umtskarten anfangen mal online zu kommen um überhaupt spielen zu können, da viele spiele im offlinesteam einfach nicht mehr funktionierten. Es hat mich auch gewundert, dass die ports ins battlenet zu waren, grade zu einer zeit, in welcher sc2 online only modus hat, hätte man wenigstens für den connect diese auch aufmachen können.

Am meisten entäuscht war ich wieder von der Turnierorganisation. UT sollte laut plan Samstag früh um 10 starten(!) Nachts um 1 steht mein Gegner neben mir und will das Game machen, leider hatte ich da grad arge steamprobleme und musste verschieben. Schlimmer ist aber dieses ... "wennse nicht spielen gibts halt nen def loose" gemache ... auf unseren LANs haben die Turnierorgas das ganze im Blick, wann bestimmte Spiele gespielt sein müssen und wenn eine Stunde vorher kein Ergebnis da ist, dann geh ich zu den Leuten hin um das ganze abzuklären was los ist. Es gab keine Turnierserver, keine Turnierregeln, keine COnfigs, gar nichts ... und warum bitte UT3 ??? Das Spiel ist so schlecht und tot, dann doch bitte die 1 oder 2004 wo sich Server etc auch etabliert haben. Als dickes Daumen runter für den UT Orga ... weiss zwar nicht wers ist, war warscheinlich nen User, zumindest hat er sich nicht als Organisator des Turniers verhalten.

Strom lief gut und die User-Server hatten auch endlich mal Gigabit, das hat mich gefreut. Kaffeeflat ist eine super-sache und auch sonst fand ich das Faßbier ne gute Idee, 2 Euro warn erträglich, nur was habt ihr da eigentlich verkauft? es schmeckte ein wenig billig und daher hab ich es dann doch gelassen. Der Schaum war auch ganz schön hartnäckig, also bliebs leider nur bei der guten Idee.

Duschen waren wieder top, dreckig klar, aber es verlangt auch keiner dass da wer hinterher wischt, Daumen hoch!

Achso und lasst doch bitte das nächste mal diese möchtegern kiddies auf den vipplätzen nicht mehr rein ... das dumme besoffene rumgekröle lässt man entweder im stadion oder daheim aber nervt nicht 500 andere Leute damit ... als es dann los ging mit "hitler ... adolf ... braun ... eva ... göbbels blah" gesängen war ich schon einwenig verwundert warum dieser dreck nicht aus der halle gekehrt wurde. schwach.

alles in allem war es nicht schlecht, wir sind evtl auch etwas verwöhnt aber ob wir nochmal vorbei schauen ist fraglich.

VIele Grüße und viel Erfolg fürs nächste mal.
shizo
Persönliche Bewertung:

sehr schöne LAN, aber die VIP Lounge war schon sehr nervig da oben, mit ihrem rumgegröle die ganze Zeit. Würde mir härteres durchgreifen erwünschen -> Verhaltensregeln wurden ja schließlich akzeptiert!
WicK
Persönliche Bewertung:
Im großen und ganzen war es eine gute Lan aber man muss ganz klar Abzüge bei dem Netzwerk geben, weil es mir Persönlich z.B. nicht möglich war zu Steam zu connecten, bzw. leider erst zu spät so das ich nicht am 2on2 Turnier im CSS teil nehmen konnte.
Man hätte den Fehler ganz leicht beheben können indem man entweder gleich schreibt "den Steam Offline Modus gleich zuhause einstellen" oder den Leuten nur Reihenweise das Internet freigeschaltet hätte, so dass jeder schnell drin ist und es in den Offline Modus hätte ändern können.
Und noch ein anderer Kritikpunkt ist der Turnierverlauf, weil mein Team z.B. vor dem Finale eine 6 stündige Zwangspause einlegen musste und das einen schon ziemlich aus dem Rhythmus gebraucht hat.
Ansonsten war es eine sehr gut Organisierte Lan zu einem Angenehmen Preis mit echt tollen Preisen , vor allem im CSS Bereich.
mfg. WicK
#TiF Tuerstopper
Lustlosigkeit, unfreundlichkeit der Orga und das schlechte Turnier System (Geplante Zeiten und Def Lost per Auslosung) sind Sachen die es auf guten Lans nicht geben darf. Siehe Summit, Northcon, Gamesession oder Junien!
¤]MfG[¤ Dessy
Persönliche Bewertung:

CS:S 2on2/5on5

- 2 maps pro Gegner währen gut
- im 2on2 wäre eine loser bracket wünschenswert
TL| Renegade
Persönliche Bewertung:

Nächstes Jahr wieder - und epischer muhahaha
{-BFG-} PugnaNatura
Es hat eindeutig das BF2 8 on 8 gefehlt.
Hoffe mal, das es entweder ein "Legitimer" NAchfolger dafür gefunden wird, oder das 8 on 8 wieder eingeführt wird. BF2 ohne Fahrzeuge ist irgendwie unnatürlich.
casino
Persönliche Bewertung:

war ne geile lan

aufjedenfall nächste lan wieder da :)
{-BFG-} kappo
Persönliche Bewertung:
Wie immer ein Top Event zu dem ich gerne jedes Jahr anreise.
Tuniere waren etwas unglücklich kein BF2 8 vs 8.

Sauberkeit der Duschen und WC könnten noch etwas besser werden aber auch verständlich bei der Anzahl von Leuten das da nicht Dauerhaft eine Putzfrau steht.....(liegt ja an den Leuten selber)

immer wieder gerne dabei.

PS:
Achja die Pizza ist wie jedes Jahr eine absolute Katastrophe evtl mal den Lieferanten überdenken.
{-BFG-} Freshtrax
Wie immer eine Top-Event in gewohnt sehr guter Qualität des B-LAN Team's. Ein Team das wirklich viel Herzblut reinsteckt .... meinen Hut zieh und auch zur XVI. wieder mit dabei.

Trotzdem kleine Kritikpunkte die ich mal noch los werden will:

1.Warum in aller Welt gibt es kein BF2 8vs8 Turnier mehr. Schreibt Ihr nach 5 Jahren schon Bf2 ab ?? Was soll der harte Kern der BF'ler machen ..... ? BC2 hat keinen LAN-Modus !! So mit bleibt uns nur BF2. CS 1.6 wird seit einem Jahrzehnt im 5 vs 5 abgehalten. Bitte zur nächsten LAN wieder ändern - Wer Inf only daddeln will, kann es ja machen. Ein Battlefield ohne Fahrzeuge ist kein Battlefield !!!

2. Die Luft in der Halle war ja Samstagnachmittag alles andere als erträglich. Man sollte ruhig etwas öfters die Lucken des Daches öffnen. Auch wenn es da mal kurzeitig hell in der Halle wird.

3. Bitte das nächste Mal eine Stripperin mit natürlichen, prallen und schönen Brüsten und kein Silicon-Babe.

Auf jeden Fall wünsche ich dem gesamten B-LAN Team erfolgreiche Tage, ob privat, berufl. etc. wenn es wieder heißt Herzlich Willkommen auf der B-LAN XVI

Grüsse {-BFG-}ViciousUlcer
uF| proletheu$
Persönliche Bewertung:

sehr schade dass es kaum noch bf2 turniere gibt..
und publicserver waren insgesamt auch n bissl dürftig
ansonsten alles top!
[CNG]/GER* MARTIN_MY_LOVE
Persönliche Bewertung:
ne geile lan war das
=45= Barrow
Persönliche Bewertung:
Also im großen und ganze nette Lan wie eigentlich immer,
aber...Stromprobleme...und dann noch 90er Pings!

War glaub ich das 1. mal, dass es mit dem Strom Probleme gab, sofern ich mich da recht erinnere. Wie dem auch sei der "Elektriker"
wenn man ihn so nennen kann, hatte nich sehr viel Plan von seinem Fach, 2 Clan Areale an ner 16A Sicherung und dann die Frage:
"Was soll ichn machen ich krieg die Sicherung nicht rein" ganz ehrlich ne Schande für jeden Elektriker. Dazu kommt wie die Elektrik aussah...

gegen Sa Abend traten dann noch Ping Probleme in unserem Bereich auf die nur Teilweise behoben werden konnten, ka was da los war?!

Zu den Orgas:

Habe viele Leute auch Clan Mates Negativ reden hören, dazu misch ich mich aber nich weiter ein, da ich keine Probleme hatte.

Wenn man von diesen Dingen absieht wieder mal ne sehr Geile LAN, macht weiter so !!!
=BB= =BB=TI-M-X
Persönliche Bewertung:
bis auf das ein 2 bf2 teams unfair waren ist alles top gelaufen..nächstes jahr wieder
raznz_snasna
Nächstes Jahr bin ich wieder dabei.
Mama
Persönliche Bewertung:


ich bin bzw. wir sind nächstes jahr wieder dabei gruß mama


> Zurück


powered by NetOrga.de






Voting

Alle Poll´s


Shoutbox

 


Review

 · Übersicht
 · B-LAN I
   Bewertung
 · B-LAN II
   Bewertung
 · B-LAN III
   Bewertung
 · B-LAN IV
   Bewertung
 · B-LAN V
   Bewertung
 · B-LAN V½
   Bewertung
 · B-LAN VI
   Bewertung
 · B-LAN VII
   Bewertung
 · B-LAN VIII
   Bewertung
 · B-LAN IX
   Bewertung
 ·
B-LAN X
   Bewertung
 ·
B-LAN XI
   Bewertung
 ·
B-LAN XII
   Bewertung
 ·
B-LAN XIII
   Bewertung
· B-LAN XIV
   Bewertung
· B-LAN XV
   Bewertung

 


 Link 2 Us:


Partner:
Kleine Meise

 
 

Netorga.de erzeugte diese Seite ganz schnell :-)
(c) 2001-2013 Danny Sotzny - Impressum