House of Lan | Regelwerk Call of Duty2: 3on3 TDM

1. Gespielt wird immer die aktuellste Version von Call of Duty 2 im Modus 3on3 TDM. Es ist nur die deutsche oder die fixed US Version zugelassen. Außerdem ist der PAM2 Competition Mod anzuwenden.

2. Vor jeder Runde wird eine „Defaultmap“ aus dem Mappool gezogen. Im Falle, dass sich die Teams nicht auf eine Map einigen können, wird die gezogene Map gespielt. Eine Map kann nicht 2 Runden hintereinander „Defaultmap“ sein.

3. Jedes Team muss in jeder gespielten Map einmal beide Parteien spielen. Dies wird durch eine „Pistol Bash Round“ entschieden.

4. Gespielt wird zwei mal 10 Minuten.

5. Bei einem Unentschieden wird die Map ein weiteres Mal gespielt, allerdings nur noch auf 5 Minuten. Sollte es erneut zu einem Unentschieden kommen, wird eine weitere Entscheidungsmap, die von der Turnierleitung gezogen wird, drei Mal gespielt. Dies wiederholt sich solange, bis eine Entscheidung zustande kommt.

6. Im Finale (Winnerbracket Gewinner gegen Looserbracket Gewinner) sucht sich jedes der beiden Teams eine Map aus. Es ist egal ob diese Map in der vorherigen Runde als Defaultmap gezogen wurde oder nicht. Als erstes wird die Wahlmap des Winnerbracket Gewinners gespielt, danach ggf. die des Looserbracket Gewinners. Sollte der Winnerbracket Sieger die erste Map gewinnen, so hat dieser das Turnier gewonnen. Der Looserbracket Sieger muss beide Maps gewinnen um das Turnier zu gewinnen.

7. Im Mappool sind folgende Maps:

mp_burgundy
mp_carentan
mp_dawnville
mp_matmata
mp_toujane

8. Es gelten folgende Serversettings, wobei Werte, die nicht explizit gesetzt werden, als Standardwerte zu verstehen sind, so wie sie der Server vorgibt:

set sv_allowdownload "0"
set sv_reconnectlimit "0"
set sv_minPing "0"
set sv_maxPing "0"
set sv_floodProtect "1"
set sv_pure "1"
set sv_cheats "0"
set sv_disableClientConsole "0"
set sv_maxRate "25000"
set scr_forcerespawn "1"
set scr_drawfriend "1"
set scr_friendlyfire "1"
set scr_killcam "0"
set scr_spectatefree "0"
set scr_spectateenemy "0"
set scr_teambalance "0"
set g_allowvote "0"
set g_gametype "tdm"
set g_antilag "0"
set scr_tdm_scorelimit "0"
set scr_tdm_timelimit "15"
set scr_forcerespawn "1"
set scr_allow_enfieldsniper "1"
set scr_allow_kar98ksniper "1"
set scr_allow_nagantsniper "1"
set scr_allow_springfield "1"
set scr_allow_enfield "1"
set scr_allow_kar98k "1"
set scr_allow_m1carbine "1"
set scr_allow_m1garand "1"
set scr_allow_nagant "1"
set scr_allow_g43 "1"
set scr_allow_svt40 "1"
set scr_allow_bar "1"
set scr_allow_bren "1"
set scr_allow_mp44 "1"
set scr_allow_ppsh "1"
set scr_allow_sten "1"
set scr_allow_mp40 "1"
set scr_allow_thompson "1"
set scr_allow_pps42 "1"
set scr_allow_greasegun "1"
set scr_allow_shotgun "1"
set scr_allow_smokegrenades "0"
set scr_allow_fraggrenades "1"
set sv_pam "1"
set pam_mode "wwcl"

In dieser Auflistung fehlen einige Einstellung wie das Serverpasswort oder der Servername. Diese sollten natürlich auch von den Standardwerten abweichen. Das ServerTool „PAM MOD“ ist Pflicht.

9. Jegliches Benutzen von Scripten ist nicht gestattet. Als einzige Ausnahme gelten hier Sayscripts und solche zur Administration des Servers.

10. Punkbuster ist Optional. Punkbuster funktioniert auch nur mit einer Internet Verbindung. Ebenso muss dazu eine Originale Version von CoD2 verfügbar sein seitens des Spielers.

11. Die Clientsettings sind generell auf Standardwerte zu setzen oder dürfen sich in dem über das Menü einstellbaren Bereich befinden. Diese Cliensettings sind Pflicht und entsprechend einzuhalten. Bei Nichteinhaltung kann das Match komplett wiederholt werden, und sogar zum Ausschluss des Spielers führen.

cl_maxpackets (60-100)
snaps (30)
rate (25000)
max_fps (125-250)

Das Verändern folgender Werte hat eine sofortige Disqualifikation auf sich.

cg_drawGun (1 Pflicht)
fx_enable (1 Pflicht)
r_drawWater (1 Pflicht)
r_fog (1 Pflicht)
r_forceLod (4 Pflicht)
r_fullbright (0 Pflicht)
r_skipbackend (0 Pflicht)
r_znear / r_zfar / r_znear_depthhack (0 Pflicht)
cg_drawHealth (0 Pflicht)
r_lightMap (0 Pflicht)
cg_crosshairalphamin (0 Pflicht)
fx_draw (0 Pflicht)
cg_fov (80 Pflicht)
fx_sort (0 Pflicht)

Im Normalfall kann man die Werte nicht ändern! Diese sind CheatProtected vom Server. Sollten diese jedoch verändert wurden sein, so benutzt der User in diesem Fall einen Cheat der es erlaubt solche Werte zu verändern (CVAR Hack). Dies gilt auch für alle anderen „Cheat Werte“. Der Spieler ist sofort zu Disqualifizieren. Ebenfalls ist es möglich das gesamte Team zu Disqualifizieren. Diese Entscheidung liegt jedoch bei den Organisatoren. Den "Rauch - Smoke - Fog" kann man ebenfalls durch Grafik-Optionen deaktivieren seitens der Treiber. Dies ist ebenfalls verboten und führt zum sofortigen Ausschluss.

12. Das Ausnutzen von Bugs des Spieles sowie vorhandenen Mapbugs ist natürlich in jeder Form verboten. Und führt zum Disqualifikation. Ein Rematch ist aber auch möglich. Hier zu kann mehr auf dieser Seite finden. http://www.liesenet.de/buggallerie/index.htm

13. Als Spectator sind nur von der Orga gestellte Admins erlaubt.